Datum: 25.03.2024
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Im Einsatz für Sauberkeit

Im Einsatz für Sauberkeit

Frühjahrsputz-Aktion in Meißen


„Meißen putzt sich raus“ hieß es am vergangenen Sonnabend. Trotz wolkenverhangenem Himmel trafen sich zahlreiche Menschen am Busbahnhof, um gemeinsam ihre Stadt vom Unrat zu befreien. Die Polizei und der städtische Bauhof waren ebenfalls mit von der Partie und verteilten Müllsäcke und Armbänder. Letztere konnten von den Helfenden später am Busbahnhofimbiss gegen eine Bratwurst eingetauscht werden. Nach einer kurzen Begrüßung durch Bürgermeister Markus Renner schwärmten die Putztrupps in verschiedenste Richtungen aus.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Stadtentwicklung im Fokus

2019 wurde die Kommission für Architektur und Stadtgestaltung - kurz KAS - gegründet. Das Gremium aus... [zum Beitrag]

Barrierefreiheit in Dom und...

„Lieblingsplätze für alle - barrierefreies Bauen“. So lautet der Slogan des Förderprogramms, das den Dom... [zum Beitrag]

35.000€ durch Baumpatenschaften

Seit mittlerweile 3 Jahren gibt es in Meißen das Baumpatenschaftsprogramm. Dieses bietet Privatpersonen,... [zum Beitrag]

„Schmidt“ feiert 30 jähriges...

Holger Schmidt, Firmengründer von „Teppich Schmidt“ feiert in diesen Tagen 30 jähriges Firmenjubiläum. Und... [zum Beitrag]

Amtsblatt und Füßgängerüberweg...

Bei der letzten Stadtratssitzung am 20. März wurde über die im 4. Quartal 2023 eingegangen Petitionen und... [zum Beitrag]

Zukunft trifft Geschichte

Anfang des 19. Jahrhunderts ließ Sarah Anna Constable, die Frau des preußischen Generalleutnants Dietrichs... [zum Beitrag]

Glashaus-Theater im BSZ Meißen Radebeul

Am Mittwoch, den 10. April hieß es wieder - Vorhang auf und Bühne frei - für die Schuler des Bruflichen... [zum Beitrag]

370 Blumen für die Demenzaufklärung

Nach der Premiere im letzten Jahr führte die Diakonie Meißen am 12. April erneut ihre... [zum Beitrag]

Platz für neue Mieter

Am heutigen Morgen stattete Oberbürgermeister Olaf Raschke dem im Stadtteil Triebischtal gelegenen... [zum Beitrag]