Datum: 05.09.2012
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Schürze und Maultaschen

Schürze und Maultaschen

Die Jahresfahrt des Städtepartnerschaftsvereins Fellbach führte nach Meißen.


Eine größere Delegation aus Fellbach besucht derzeit die Stadt Meißen. Im Rahmen des Städtepartnerschaftsjubiläums Fellbach-Meißen ist der Besuch eine von 25 Aktivitäten in diesem Jahr. Vor 25 Jahren wurde die Partnerschaft zwischen dem Sächsischen Meißen und dem Baden-Würtembergischen Fellbach begründet. Seitdem lebt der Austausch vor allem durch Aktivitäten des Fellbacher Städtepartnerschaftsvereins und des Meißener Städtepartnerschaftskomitees. Die diesjährige Jahresfahrt führte die Fellbacher für fünf Tage nach Meißen. Matthias Cotta vom Städtepartnerschaftskomitee hatte ein reichhaltiges Programm vorbereitet. Neben dem Besuch der Porzellanmanufaktur und des Doms stand eine Führung durch das Historische Rathaus auf dem Programm. Begeistert zeigten sich die Fellbacher über die hervorragende Sanierung des wertvollen Baudenkmals. Bürgermeister Gruner, der in Vertretung des Oberbürgermeisters gern die administrativen Pflichten übernahm, konnte sich über Spätzle und Maultaschen zum selbst kochen freuen. Passend zu den kulinarischen Mitbringseln gab es eine Städtepartnerschaftsschürze, die Hartmut Gruner gar nicht mehr ablegen wollte.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Cölln lädt zum 16. Kunstfest

Beim Pressetermin in der Hafenstraße erklärte Kunstfest-Organisator Peter Henke, was die Besucher am... [zum Beitrag]

16. Kunstfest in Cölln

Meißen präsentierte sich in am vergangenen Wochenende wieder als perfektes Ausflugsziel für Groß und... [zum Beitrag]

Bürgermeister-Grab-Pflege

Meißen, linkselbisch, im Triebischtal, leicht erhöht - in Richtung Lercha, liegt der... [zum Beitrag]

Neue Bäume für den Meißner Stadtwald

In der Gemarkung Korbitz wurden im April 2.290 Jungbäume und Sträucher gepflanzt.   [zum Beitrag]

Baustart für Neubau am Meißner...

Drei. Zwei. Eins. Weg ist sie, die Zeitkapsel, die in einem Loch in der Bodenplatte verschwindet.... [zum Beitrag]

Kulturhöhepunkt im Juni

In der Albrechtsburg wurde letzte Woche das Programm für die diesjährigen NEUEN BURGFESTSPIELE MEISSEN... [zum Beitrag]

Monumentalgemälde und...

Am kommenden Sonntag, den 15. Mai, ist internationaler Museumstag. Auch das Stadtmuseum Meißen nimmt... [zum Beitrag]

Sun and Bass

Unter dem Motto „Sun and Bass“ fand am Freitagabend auf dem Skaterpark am Akti ein von Meißner... [zum Beitrag]

Mittelalterspektakel auf dem Burgberg

Vom 29. April bis zum 1. Mai wurde auf dem Meißner Burgberg das Albrechtsburgfest... [zum Beitrag]