Datum: 21.10.2013
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Steckdose für

Steckdose für

Erste Stromtankstelle in Meißen


Gegen Ende der letzten Woche wurde im Zentrum von Meißen eine Stromtankstelle in Betrieb genommen. Die neue Ladesäule für Elektroautos steht auf dem Parkplatz Altstadt und ist mit einem Parkscheinautomaten verbunden. Durch die Zahlung der Parkgebühren können Besucher problemlos Strom tanken. Hierfür verfügt die Säule über zwei Ladepunkte mit verschiedenen Ladesteckdosen. Dadurch können alle derzeit verfügbaren Elektrofahrzeuge aufgetankt werden. Elektroautos erfreuen sich steigender Beliebtheit. Sie fahren leise und sauber und tragen dadurch zur Verminderung der Verkehrsemissionen bei. Mittlerweile sind die elektronischen Fahrzeuge auch für Fahrten ins Umland geschaffen. Jedoch muss dafür die Sicherheit des Zwischenladens gewährleistet sein. Und in Meißen ist dies nun der Fall.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Neuer Chefarzt für die Anästhesie

Vor einer Woche wurde am Elandklinikum Radebeul Dr. med. Thomas Kiss als neuer Chefarzt der Klinik für... [zum Beitrag]

So geht das nicht!

Auch ohne Corona war klar, dass es der diesjährige Haushalt nur schwer durch die Prüfinstanzen des... [zum Beitrag]

Kulturgut für immer verloren

… inzwischen ist ein reichliches Jahr vergangen. Auf die Spendenaktion verzichtete die Rathausspitze genau... [zum Beitrag]

Heimatschützerin vor Gericht

2015 war sie ganz vorne dabei, bei den Aufmärschen der so genannten „Initiative Heimatschutz“ in Meißen.... [zum Beitrag]

Ein Vogel der besonderen Art

Am Montag wurde Falkner Hans-Peter Schaaf zu einem außergewöhnlichen Einsatz gerufen. Ein Zehrener hatte... [zum Beitrag]

Schnell gehandelt

Zur Bürgerfragestunde des Meissner Stadtrates bedankte sich der Landtagsabgeordnete Frank Richter für das... [zum Beitrag]

… und es wird noch teurer!

Einer, der dem Projekt und auch dem Prozedere von Beginn an kritisch gegenübersteht, ist Stadtrat Ingolf... [zum Beitrag]

Virtuell durch die Geschichte

Seit einer Woche ist die Albrechtsburg Meissen die erste Sehenswürdigkeit in Deutschland, bei der das... [zum Beitrag]

Wasser von unten und von oben

Bei Gewitter und strömenden Regen wurde heute Vormittag der neue Steg für den Meißner Ruderclub "Neptun... [zum Beitrag]