Datum: 09.01.2016
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Mahnwache bei -4°C

Mahnwache bei -4°C

Jeden Montag 18.00 Uhr - Marktplatz


4 Grad Minus, Eiskalter Ostwind, 18.00 Uhr, Mahnwache für den Frieden, auch bei diesen Bedingungen. Dem Frieden scheint das Wetter egal zu sein, den Aktivisten scheinbar auch. Frieden; das klingt so einfach und doch ist der Frieden zunehmend bedroht. So muss selbst Jörg Hampel bei der Frage ob er Angst vor einem Marsch Deutschlands in den Krieg hat, überlegen. Picassos Taube mahnt und spendet Hoffnung.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Baufertigstellung vor dem Winter

Der Gehwegausbau an der Melzerstraße in Meißen steht schon länger auf der Wunschliste. Nun wurde der... [zum Beitrag]

Ein erfolgreiches Literaturfest

Wie im Vorjahr musste das diesjährige Literaturfest Meißen vom ursprünglichen Termin im Juni auf den... [zum Beitrag]

Ab heute 3G

Ab dem 15. September gelten im Landkreis Meißen wieder strengere Corona-Schutzmaßnahmen. [zum Beitrag]

Jazz in Batzdorf

Vom 8. bis 10. Oktober findet auf Schloss Batzdorf das Jazzfestival „Jazzfeudal“ statt.   [zum Beitrag]

Carsharing nun auch in Meißen

Seit dem 14. September gibt es nun auch in Meißen die Möglichkeit ein Carsharing-Angebot wahrzunehmen. [zum Beitrag]

Manchmal kommt dann auch noch Pech...

Der Goldgrundbach hat derzeit so garnichts Goldiges an sich. Im Gegenteil: Eine Havarie entwickelt sich... [zum Beitrag]

Laufen für einen guten Zweck

Im Stadion Heiliger Grund fand am 17. September der 2. Meißner FIRMENSTAFFELLAUF statt. Unter dem Motto... [zum Beitrag]

Stricken mit heißer Nadel

Der 1. Oktober rückt immer näher. In weniger als zwei Wochen soll das Weinfest wieder für... [zum Beitrag]

Spende an die Werkschule

Zum diesjährigen Sommerempfang der Stadt Meißen gemeinsam mit den Meißener Stadtwerken auf dem Gelände der... [zum Beitrag]