Datum: 18.08.2016
Rubrik: Kultur
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Stier & Drache

Stier & Drache

Kooperation mit China beginnt in der Meißner Altstadt?


Im Atelier Ehret in der Görnischen Gasse, inmitten der historischen Altstadt Meissens, wird für chinesische Porzellan-Kunst des Künstlers und Kulturtheoretikers Bai Yi noch bis in den Dezember hinein eine kleine Bühne geboten. Zu sehen sind kleinformatige Teller, Becher und Schalen – aber auch großformatige Kunststücke, wie Vasen oder Wandbilder mit typischer Malerei. Öffnungszeiten auf Anfrage unter 0175 176 5997

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


»Von Mensch zu Mensch«

Katrin Markert liest Rudi Strahl »Von Mensch zu Mensch«. [zum Beitrag]

»Rügenträume und Meeresrauschen« -...

Evelyn Kühne liest aus ihrem Buch »Dünenrauschen« [zum Beitrag]

»Der Räuber Hotzenplotz« - Teil 1

Hans-Rainer Heinrich liest Otfried Preußler »Der Räuber Hotzenplotz«   [zum Beitrag]

»Die Zuhörerin«

Marion Neuman liest Tove Jansson »Die Zuhörerin«. [zum Beitrag]

»Best Of« - Teil 4

HC Schmidt mit einem »Best Of« aus diversen Lesungen und Hörbuchern [zum Beitrag]

»Best Of« - Teil 1

HC Schmidt mit einem »Best Of« aus diversen Lesungen und Hörbuchern [zum Beitrag]

»Geschichten, Kolumnen und Satiren«...

Michael Bittner liest »Geschichten, Kolumnen und Satiren«. [zum Beitrag]

»Der Räuber Hotzenplotz« - Teil 2

Hans-Rainer Heinrich liest Otfried Preußler »Der Räuber Hotzenplotz« [zum Beitrag]

»Hofnarr Fröhlich« - Teil 2

Der Dresdner Hofnarr und Gästeführer Matthias Christian Schanzenbach gibt Anekdoten und Historisches zum... [zum Beitrag]