Datum: 06.12.2016
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Friedensmahnwache auch bei Minusgraden

Friedensmahnwache auch bei Minusgraden

Frieden ist alternativlos - Mahnwache auch in der Weihnachtszeit


 
Er hier steht auch für ein friedliches Miteinander, obwohl ein Weihnachtsmann mit Flammenwerfer auf einem Weihnachtsmarktstand schon merkwürdig ist. Das ohne Frieden alles Nichts ist, es wird gern verdrängt. Läuft doch! Das bisschen Nato im Baltikum - die Russen sollen sich mal nicht so haben. Die Meissner Friedensaktivisten sind seit drei Jahren hier, ob es besser geworden ist mit dem Frieden?

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Klänge & Klima-Anlage

Die Lange Nacht der Kunst, Kultur und Architektur in Meißen hatte auch in diesem Jahr wieder... [zum Beitrag]

Varianten am Fürstenberg

Zwar ist man sich bezüglich der Einwohnerentwicklung in Meißen nach wie vor nicht ganz sicher – Viel neuer... [zum Beitrag]

Manchmal kommt dann auch noch Pech...

Der Goldgrundbach hat derzeit so garnichts Goldiges an sich. Im Gegenteil: Eine Havarie entwickelt sich... [zum Beitrag]

Ein Buntes Programm

Vom 12. September bis zum 3. Oktober finden bundesweit zum 6. Mal die interkulturellen Wochen statt. Durch... [zum Beitrag]

Energiewende auch in Meißen

Die Energiewende ist in aller Munde. Da die Stadt Meißen ein eigenes Energieunternehmen hat, ist es da nur... [zum Beitrag]

Ab heute 3G

Ab dem 15. September gelten im Landkreis Meißen wieder strengere Corona-Schutzmaßnahmen. [zum Beitrag]

Nachgefragt

Viele Probleme soll angeblich die Zeit heilen. Auch in Meißen vertraut man immer öfter auf dieses... [zum Beitrag]

Carsharing nun auch in Meißen

Seit dem 14. September gibt es nun auch in Meißen die Möglichkeit ein Carsharing-Angebot wahrzunehmen. [zum Beitrag]

Baufertigstellung vor dem Winter

Der Gehwegausbau an der Melzerstraße in Meißen steht schon länger auf der Wunschliste. Nun wurde der... [zum Beitrag]