Rubrik: Kultur
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Figurentheater

Figurentheater

Jochen Rohde stellt auf Gut Gödelitz aus


Das Gut Gödelitz liegt gewissermaßen im Grenzgebiet zwischen den Kreisen Meissen und Mittelsachsen. Hier ist seit 1998 das ost-west-forum Gut Gödelitz e.V. aktiv. Der Verein will zur Verständigung zwischen den Teilen des wiedervereinigten Deutschlands und zwischen europäischen Sichtweisen beitragen. Regelmäßig finden Vorträge und Gespräche mit hochkarätigen Gästen statt und regelmäßig gibt es Ausstellungen. Der Meißner Maler Jochen Rohde ist einer der wenigen Künstler, die zum zweiten Male auf Gut Gödelitz ausstellen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Bolero von Maurice Ravel

Ein Ausschnitt aus dem Eröffnungskonzert zu den Meissner Burgfestspielen.   [zum Beitrag]

ZOË CONWAY & JOHN MC INTYRE

Wieland Wagner im Gespräch mit Peter Braukmann, Veranstaltungsproduzent. [zum Beitrag]

6. Kunstsommer in Moritzburg

Das Rote Haus am Dippelsdorfer Teich, es hat etwas magisches, besonderes, die Landschaftsidylle und das... [zum Beitrag]

Nachlese "FELL"

Wir zeigen Ihnen Ausschnitte aus den Lesungen des diesjährigen Meissner Literaturfestes. Heute geht die... [zum Beitrag]

Querung - 2. Ausstellung im...

In der neuen Galerie des Kunstvereins Meißen in der Burgstraße konnte am Sonnabend die zweite Ausstellung... [zum Beitrag]

Workshop mit Tasso

Ein beheiztes Gewächshaus am Heil- und Kräutergarten in Meissen diente als Ort für einen besonderen... [zum Beitrag]

Nachlese

In loser Folge bringen wir Ausschnitte aus den Lesungen zum diesjährigen Literaturfest.   [zum Beitrag]

JuClu16

Der JuClu 16 (sprich JUKLUHsechzehn) trifft sich ab sofort in Meissen Cölln auf der Brauhausstrasse 8. [zum Beitrag]

Holzschnitte und Objekte

Am Sonntag lädt das Meissner Künstlerehepaar Ehepaar Wolfgang E. HerbstSilesius und Else Gold zur einer... [zum Beitrag]