Rubrik: Kultur
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Heimatverlust durch Braunkohletagebau

Heimatverlust durch Braunkohletagebau

Neue Ausstellung im Kunstverein Meissen


Seit dem 29. Januar präsentiert der Kunstverein Meissen in seinen Räumlichkeiten im Bennohaus eine neue Ausstellung. Für das Kulturjahr 2017 hat sich der Verein darauf festgelegt, die Werke von mindestens zwei Künstlern oder Künstlerinnen pro Ausstellung zu zeigen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Heinrich von Meissen im Kloster

Vor den Klostermauern des Klosters Heilig Kreuz in Meissen wurden kürzlich bisher ungehörte Schätze... [zum Beitrag]

Stella Maris

Das Hochstift Meissen feiert in diesem Jahr sein 1050-jähriges Bestehen. Die älteste Institution Sachsens... [zum Beitrag]

Chorfestival 2018 - Teil 1

Chorfestival 2018: Kinderchor „Svitavský" (Tschechien) und Frauenchor Radeberg im Carpe Diem. [zum Beitrag]

Chorfestival 2018 - Teil 3

Chorfestival 2018 Männerchor Eula 1881, Stadtchor Spremberg, Vokal-Partysahnen Dresden [zum Beitrag]

Wenn die Rosen blühen...

Moritzburg war am 24. Juni Gastgeber des 1. Sächsischen Chorfestes des Sächsischen Chorverbandes. 400... [zum Beitrag]

Schwarze Kunst in der Burgstraße

Mit einer Finissage zur Langen Nacht ging die gut besuchte Sommerausstellung im Meissner Kunstverein um... [zum Beitrag]

Schätze im spätgotischen Ambiente

Bei Temperaturen jenseits der 30 Grad-Marke ist das Flanieren durch Meissen Altstadt eine... [zum Beitrag]

Falkenberg in Meissen

Als IC und Frontmann von Stern Meissen war Ralf Schmidt der Teenieschwarm der 80er. Der charismatische,... [zum Beitrag]

Chorfestival 2018 - Teil 2

Chorfestival 2018: Markkleeberger Vocalisten GbR, Sächsischer Winzerchor Spaargebirge, St. Afra Kinderchor... [zum Beitrag]