Rubrik: Kultur
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Das Kornhaus - 600 Jahre glanzvolle Geschichte

Das Kornhaus - 600 Jahre glanzvolle Geschichte


Der Burgberg hoch über der Elbe. Das Areal gilt als Wiege Sachsens, Albrechtsburg, Bischofsturm, Dom. Neben den Prachtbauten ein imposanter Nutzbau – das Kornhaus.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Zurück in die Zukunft

Es dampfte, zischte und rotierte kräftig am Wochenende vom 6. bis 8. Juli. Auf der Albrechtsburg fand eine... [zum Beitrag]

Iglu unter gotischem Zellengewölbe

Es sind die letzten Handgriffe am Porzellaniglu, dem ersten Werk, das von der Porzellanbiennale 2018... [zum Beitrag]

Bolero von Maurice Ravel

Ein Ausschnitt aus dem Eröffnungskonzert zu den Meissner Burgfestspielen.   [zum Beitrag]

Schätze im spätgotischen Ambiente

Bei Temperaturen jenseits der 30 Grad-Marke ist das Flanieren durch Meissen Altstadt eine... [zum Beitrag]

Vergangenheit und Gegenwart verschmolzen

Wo bis vor Kurzem noch Künstlerarbeiten aus Leitmeritz zu sehen waren, hängen nun die Fotomontagen... [zum Beitrag]

Nachlese "Hört endlich zu!"

Wir zeigen Ihnen Ausschnitte aus den Lesungen des diesjährigen Meissner Literaturfestes. Heute geht die... [zum Beitrag]

Ein wortreicher Freigeist

Aktuell wird in der Albrechtsburg Meissen die Sonderausstellung „ZWIESPRACHE – Ernst Barlach &... [zum Beitrag]

Kurzlebige Kunstwerke

Das Boulevardtheater Dresden hat in diesem Sommer eine außergewöhnliche Vorstellung im Programm. Unter... [zum Beitrag]

Romantischer Klosterpark Altzella

Am ersten Juliwochenende fand im Klosterpark Altzella die 20. Blumen- und Gartenschau statt.   [zum Beitrag]