Datum: 11.09.2017
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Ende der Grillsaison?

Ende der Grillsaison?

Meissner Stadträte beraten zur Zukunft des öffentlichen Grillplatzes


Vor sechs Jahren nahm eine Idee Gestalt an, die schon länger vor sich hin schmorte: Meissen sollte einen öffentlichen Grillplatz bekommen. Erster untersuchter Standort war die Elbwiese zwischen Eisenbahnbrücke und Triebischmündung. Dagegen gab es massiven Widerstand einiger Stadträte – und so einigte man sich auf den Radweg unterhalb des Aktis.

Seit mehr als fünf Jahren wird die Grillschale nun genutzt und die Probleme häufen sich. Fast täglich liegt Müll auf dem Areal, regelmäßig wird Unrat verbrannt. Der Grillplatz ist so zu einem teuren Ärgernis für die Stadt Meissen geworden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


BarockMan und Hitzeschlacht

Große Ereignisse erfordern großen Einsatz, der 17. Barockman steht an. Die Organisatoren sind... [zum Beitrag]

Wahlkampfauftakt

[zum Beitrag]

Sattelzug am Baum

Der Ludwig-Richter-Berg in Meissen war am Mittwoch für einen Sattelzug doch etwas zu eng. Seit den... [zum Beitrag]

Hagelkahlschlag

Wie heisst es so schön im Meteorologenkauderwelsch? "Örtlich können unwetterartige Starkregenereignisse... [zum Beitrag]

Aktionstag MEIne Zukunft ... in Meißen

Am Sonnabend fand im Beruflichen Schulzentrum Meißen der 2. Aktionstag „MEIne Zukunft - Ausbildung und... [zum Beitrag]

Die Bank steht so lange auf der...

 Vor einer Woche wurden die nagelneuen Sitzmöbel in Meissens Altstadt feierlich eingeweiht. Unter... [zum Beitrag]

Aufräumen nach den Fluten

Am letzten Freitag brachen sich die Wassermassen des kleinen Kelzkebachs eine Bahn durch den... [zum Beitrag]

Wer ist Frank Richter?

Meissen Fernsehen bietet allen Kandidaten zur OB Wahl im September die Möglichkeit, sich in einem... [zum Beitrag]

Neu ja, Luxus nein!

Zwei Wohnhäuser mit insgesamt neun Wohnungen hat die SEEG Meissen an der Berglehne gebaut. Die ersten... [zum Beitrag]