Datum: 28.11.2017
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Der Weg zum Bier

Der Weg zum Bier

Schwerterbrauerei installiert Hinweisschilder am Elberadweg


Die Schwerterbrauerei Meissen hat am Elberadweg von Sörnewitz entlang des Spaargebirges fünf Schilder anbringen lassen. Auf einer Strecke von 3,6 Kilometern wird hungrigen und vor allem durstigen Radfahrern nun der direkte Pfad zur Privatbrauerei angezeigt.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Irritationen beendet

Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass trotz gründlicher Eingangsprüfung bei zwei Kandidaten zur... [zum Beitrag]

Häuser, Geld und Stillstand

Das vis-à-vis der Manufaktur liegende Quartier an Talstraße, Rauhental und Steinberg, gilt unter... [zum Beitrag]

Fragen über Fragen

Gelegentlich nutzen auch die Stadträte die Möglichkeit, während der Stadtratssitzungen Fragen an die... [zum Beitrag]

Jugendfeuerwehren campen im Waldbad

Erst vor Kurzem berichteten wir vom 90. Jubiläum und der Eröffnung der neuen Minigolfanlage des... [zum Beitrag]

Wie weiter am Beyerleinplatz?

Es gibt Bauvorhaben, die ganze Generationen beschäftigen – zum Beispiel der Berliner Flughafen ER oder... [zum Beitrag]

Geröllfang am Kirchsteigbach...

Der Kirchsteigbach im Meissener Stadtwald und die darin befindlichen Anlagen wurden in den vergangenen... [zum Beitrag]

Formalien und ein bisschen Wahlkampf

Im Vorfeld hatte es einiges Gerangel gegeben. Die Oberbürgermeisterwahl in Meissen bewegt die Gemüter... [zum Beitrag]

Man wird ja mal fragen dürfen...

Vor genau sechs Jahren beschäftigte einige Akteure in Meissen das Thema Caravanstellplatz am Elbufer... [zum Beitrag]

Gäste aus den Niederlanden

Laut Landesamt für Statistik sind die touristischen Übernachtungszahlen in den letzten Monaten in... [zum Beitrag]