Datum: 01.12.2017
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Ausgezeichnete Qualität

Ausgezeichnete Qualität

Meissner Raumausstatter erhält Servicesiegel


Der an der Berghausstraße gelegene Meissener Raumausstatter „Teppich Schmidt" wurde für seine Servicequalität ausgezeichnet. Für die Einrichtungsbranche ist die Vergabe des entsprechenden Siegels durch den Landestourismusverband eher ungewöhnlich.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Geröllfang am Kirchsteigbach...

Der Kirchsteigbach im Meissener Stadtwald und die darin befindlichen Anlagen wurden in den vergangenen... [zum Beitrag]

Zwei Verbände unter einem Dach

Letzte Woche besuchten Bürgermeister Markus Renner und Stadtmarketingchef Christian Friedel die neuen... [zum Beitrag]

3800€ für die Finalisten

Im Kalender von Meissens Oberbürgermeister Olaf Raschke stehen aktuell zahlreiche Termine zu Übergaben... [zum Beitrag]

Wie weiter mit dem Kohlelagerplatz?

Vor Jahren hatte die Stadt Meissen den so genannten Kohlelagerplatz im Meissner Triebischtal gekauft. Der... [zum Beitrag]

Hohe Wahlbeteiligung erwartet

In genau zwei Monaten wählt Meissen einen neuen Oberbürgermeister. Der erste Wahlgang ist für den 9.... [zum Beitrag]

Baustart nach 6 Monaten

Auf Nachfrage teilt die Stadt Meissen mit, dass die Bauaufsicht der Stadt Meißen die Sicherung loser... [zum Beitrag]

Man wird ja mal fragen dürfen...

Vor genau sechs Jahren beschäftigte einige Akteure in Meissen das Thema Caravanstellplatz am Elbufer... [zum Beitrag]

Formalien und ein bisschen Wahlkampf

Im Vorfeld hatte es einiges Gerangel gegeben. Die Oberbürgermeisterwahl in Meissen bewegt die Gemüter... [zum Beitrag]

Feldbrand bei Dobritz

Am Freitagnachmittag sorgte ein Feldbrand bei Dobritz für dichte Rauchschwaden im... [zum Beitrag]