Datum: 29.01.2018
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Gedenken an Nazi-Opfer

Gedenken an Nazi-Opfer

27. Januar 2018 in Meissen


Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau und das Konzentrationslager in Auschwitz. Der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar ist in Deutschland seit 1996 ein bundesweiter, gesetzlich verankerter Gedenktag, der auch in Meissen begangen wird. Seit sieben Jahren legt Oberbürgermeister Olaf Raschke persönlich einen Kranz nieder.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Baden mit Genuss und Spassfaktor

In der Reihe um die Freibad-Geheimtipps nehmen wir Sie diesmal mit nach Nossen.   [zum Beitrag]

Waldbrand aus der Feuertonne?

Am heutigen Nachmittag, kurz nach 14.00 Uhr, wurden mehrere Feuerwehren zu einem Waldbrand nach... [zum Beitrag]

Rauchschwaden wanderten viele Kilometer

Ein Brand in Ullendorf, Gemeinde Klipphausen, sorgte für einen enormen Aufwand an Kräften und Mitteln... [zum Beitrag]

Bürgerforum zur OB-Wahl 2018 - Teil 4

Bürgerforum zur OB-Wahl 2018 - Teil 4   [zum Beitrag]

Geheimtipp: Naturbad Goltscha

Gleich an der Weinstraße hinter Seusslitz liegt ein Freibad welches keine Wünsche offen lässt das... [zum Beitrag]

Unentdecktes Meissen

Am dritten Augustwochenende findet in Meissen wieder die Lange Nacht der Kunst, Kultur und Architektur... [zum Beitrag]

Kollektive Erektionsschwierigkeiten

Meissen ist die Stadt der Poller, der standhaften Dauerpoller und der temporären, also versenkbaren... [zum Beitrag]

Gute Laune trotz Baustelle

Der Ausbau der Neugasse geht weiter voran. Trotz sengender Hitze sind die Arbeiter derzeit mit dem Bau... [zum Beitrag]

Fabrikstraße voll gesperrt

Am heutigen Morgen haben erneut Bauarbeiten an der Fabrikstraße in Meissen begonnen. Nachdem bereits im... [zum Beitrag]