Datum: 14.02.2018
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Ratlosigkeit im Rat

Ratlosigkeit im Rat

Neugasse zwischen Schmuddelecke und Highlight


Die Vergesslichkeit scheint in Meissen riesengroß zu sein – zumindest im Bauausschuss. Der Oberbürgermeister lässt zum wiederholten Male zum selben Thema abstimmen und einige der Stadträte wissen nicht mehr, ob und mit welchem Votum sie das letzte Mal entschieden hatten. Doch von vorn: Vor mehr als 18 Monaten wurde den Räten die Gestaltung der Neugasse vorgeschlagen. Zentrales Element und gleichzeitig i-Tüpfelchen sollte ein ebenerdiges Wasserspiel vor dem Sparkassengelände sein.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Alles im grünen Bereich?

Die Barmer in Meissen hatte zum Gesundheitstag eingeladen. 48 Meissnerinnen und Meissner nahmen die... [zum Beitrag]

Warmer Regen für Vereine

Das halbe Jahr ist fast geschafft, da beschließt der Sozial- und Kulturausschuss die Mittelverwendung... [zum Beitrag]

Aufräumen nach den Fluten

Am letzten Freitag brachen sich die Wassermassen des kleinen Kelzkebachs eine Bahn durch den... [zum Beitrag]

Neu ja, Luxus nein!

Zwei Wohnhäuser mit insgesamt neun Wohnungen hat die SEEG Meissen an der Berglehne gebaut. Die ersten... [zum Beitrag]

BarockMan und Hitzeschlacht

Große Ereignisse erfordern großen Einsatz, der 17. Barockman steht an. Die Organisatoren sind... [zum Beitrag]

18. Meissner Seniorentag

Mittwochvormittag startete der 18. Meißner Seniorentag im Rathaus Meissen. Vertreter verschiedenster... [zum Beitrag]

Hagelkahlschlag

Wie heisst es so schön im Meteorologenkauderwelsch? "Örtlich können unwetterartige Starkregenereignisse... [zum Beitrag]

Geld für Schule

Die Kurfürst-Moritz-Oberschule in Boxdorf besteht schon jetzt aus einem altehrwürdigen Hauptgebäude und... [zum Beitrag]

Bank mit Flaschenöffner

In der Altstadt von Meissen gibt es seit gestern ein paar neue Sitzgelegenheiten. Offiziell eingeweiht... [zum Beitrag]