Datum: 01.03.2018
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Sturmschaden an der Huttenburgkapelle

Sturmschaden an der Huttenburgkapelle

Schaden durch Sturmtief Friederike


Das gesamte Areal ist eines jener Meissner Objekte, an denen seit der Wende nichts mehr passiert. Ob die Kapelle eine neue Dachhaut bekommt, ist fraglich.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Wer ist Frank Richter?

Meissen Fernsehen bietet allen Kandidaten zur OB Wahl im September die Möglichkeit, sich in einem... [zum Beitrag]

18. Meissner Seniorentag

Mittwochvormittag startete der 18. Meißner Seniorentag im Rathaus Meissen. Vertreter verschiedenster... [zum Beitrag]

Aktionstag MEIne Zukunft ... in Meißen

Am Sonnabend fand im Beruflichen Schulzentrum Meißen der 2. Aktionstag „MEIne Zukunft - Ausbildung und... [zum Beitrag]

Idylle mit Mohnfeld

[zum Beitrag]

Geld für Schule

Die Kurfürst-Moritz-Oberschule in Boxdorf besteht schon jetzt aus einem altehrwürdigen Hauptgebäude und... [zum Beitrag]

Warmer Regen für Vereine

Das halbe Jahr ist fast geschafft, da beschließt der Sozial- und Kulturausschuss die Mittelverwendung... [zum Beitrag]

Neugasse von oben

Die Bauarbeiten an der Neugasse gehen weiter voran. Bis Ende des Jahres soll die Neugestaltung, die in... [zum Beitrag]

Minigolf, Fallschirme und Badewannen

Die Gäste des Oberauer Waldbades freuen sich derzeit über beste Badeseebedingungen. Am kommenden... [zum Beitrag]

Brandschützer stellen sich vor

Am Sonnabend hatten Groß und Klein Gelegenheit, die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Meissen... [zum Beitrag]