Datum: 06.03.2018
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Hoher Ritter in der Domstadt

Hoher Ritter in der Domstadt

Schlaraffenoberhaupt zu Gast in Meissen


Aufmerksamen Zuschauern von Meissen Fernsehen ist die Vereinigung der Schlaraffen längst bekannt. Der weltweit aufgestellte Männerbund, der 1859 in Prag gegründet wurde und sich der Pflege von Freundschaft, Kunst und Humor verschrieb, hat auch in Meissen einen Ableger. Im November letzten Jahres wurde im Schützenhaus Lommatzsch das Castellum Misena zum Reych erhoben. Einer der 380 Gäste, die anlässlich dieser Feierlichkeit aus aller Welt angereist waren, war der Vorsitzende des Allschlaraffenrates Ritter Drill.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


„Diesbar“ am Elbkai begrüßt

Am 11. Juli, einen Tag nach der Jubiläumsparade in Dresden, nahm der Personendampfer "Diesbar" wieder die... [zum Beitrag]

Trubel in der Altstadt

Der Gassenzauber, am Wochenende des 31. Juli und 1. August, ist zugleich Bergfest und Höhepunkt des... [zum Beitrag]

Diskussion um Elternbeiträge

Die Höhe der Elternbeiträge für die Kinderbetreuung sind ein Thema, das junge Eltern immer dann... [zum Beitrag]

Ehrung und Hilfe

Vor der Kulisse von Schloss Zabeltitz trafen sich am Sonntag auf Einladung von Landrat Ralf Hänsel... [zum Beitrag]

Affen im Porzellanladen

Am 24. Juli wurde die Neueröffnung der Erlebniswelt Haus Meißen nach dem Lockdown gefeiert. [zum Beitrag]

Weniger ist mehr

Den Verantwortlichen in den Rathäusern gilt eine steigende Einwohnerzahl als Beleg für erfolgreiches... [zum Beitrag]

10 Jahre Meißner Arche

Am 24. Juli feierte die Meißner Arche ihr 10-jähriges Jubiläum. Die Freizeiteinrichtung bietet täglich bis... [zum Beitrag]

Protest gegen Abschiebepraxis

Um Solidarität mit der vor kurzem nach Georgien abgeschobenen Familie Pareulidze zu zeigen, rief das... [zum Beitrag]

Einsatz zum Jubiläum

Anlässlich des 180. Jubiläums der Feuerwehr Meißen führte am Sonnabend ein Autokorso durch Meißen. [zum Beitrag]