Datum: 25.06.2018
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Alles gut in Meissen?

Alles gut in Meissen?

Die Schulstadt vor großen Problemen


Meissen ist nicht ausreichend vorbereitet. So könnte das Fazit der derzeitigen Situeation in der Schullandschaft aussehen. Während Oberbürgermeister Olaf Raschke im Wahlkampf den Rentnern erklärt, wie er eine schwarze Null im Haushalt erreicht und Kredite reduziert habe, lassen sich die gravierenden Kapazitätsprobleme an weiterführenden städtischen Schulen nicht mehr länger negieren. Am Mittwoch steht nun ein Beschluss auf der Tagesordnung des Stadtrates, der aufhorchen lässt!

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Nachträglich geheim!

In den 90er Jahren wurde der Triebischsteg zwischen Martinsbrücke und Hahnemannsplatz in Meissen saniert.... [zum Beitrag]

Kurz und knapp

Seit die Tischuhr defekt ist, beginnen die Ausschusssitzungen des Meissner Stadtrates manchmal etwas... [zum Beitrag]

Willkommen im Arbeitsleben

Am Freitag, den 23. August, fand im Großen Ratssaal des Meissner Rathauses die Freisprechungsfeier der... [zum Beitrag]

Hausschwamm und Rindenpilz

Im August 2018 stürzte auf dem Gelände des städtischen Bauhofs an der Jaspisstraße ein Teil des... [zum Beitrag]

Neue Chefin im Jobcenter

Susann Lenz ist seit zwei Wochen im Amt und möchte nun weiter daran arbeiten, dass das Jobcenter den... [zum Beitrag]

Trafo jetzt mit Kändler-Figuren

Am vergangenen Freitag bekam das Stromhaus im Kändlerpark ein neues Erscheinungsbild. Professionelle... [zum Beitrag]

6,05€ pro Quadratmeter

Viele Jahre stand das denkmalgeschützte Eckhaus am Robert-Koch-Platz 2 leer. Nun möchte die... [zum Beitrag]

Baumsterben auch in Meissen

Der Meissner Stadtwald am Kirchsteig ist aufgrund von Pflegemaßnahmen aktuell noch bis zum 15. Oktober... [zum Beitrag]

Zuwachs auf der Burgstraße

Letzte Woche wurden auf der Burgstraße gleich drei neue Geschäfte offiziell eröffnet, das Modegeschäft... [zum Beitrag]