Datum: 26.06.2018
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Nach 20 Jahren: Personenzug fährt von Nossen nach Ziegenhain

Nach 20 Jahren: Personenzug fährt von Nossen nach Ziegenhain

Eisenbahnfreunde setzen sich für weiteren Streckenausbau ein


Am vergangenen Wochenende wurde für viele aus der Lommatzscher Pflege stammende Eisenbahnfreunde ein Traum wahr. Im Rahmen des Eisenbahnfestes der Interessengemeinschaft Dampflok Nossen, sollte nach 20 Jahren erstmals wieder ein Personenzug auf einem Teilstück der 1998 stillgelegten Strecke Nossen – Lommatzsch – Riesa verkehren.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Unterrichtstart, Testschule und...

Ab kommender Woche werden auch in Meissen die Schulen wieder schrittweise geöffnet. Die... [zum Beitrag]

Und es werden immer mehr...

Jeder sechste Corona-Tote kommt derzeit aus Sachsen. Der Kreis Meißen gehört seit Tagen deutschlandweit... [zum Beitrag]

Voll im Plan

Die SEEG Stadtentwicklungs- und Stadterneuerungsgesellschaft Meißen baut am Albert-Mücke-Ring 15... [zum Beitrag]

Rückgang ja - Trendwende?

Wir sprechen mit Landrat Ralf Hänsel zur Interpretation der aktuellen Zahlen, weiteren Maßnahmen,... [zum Beitrag]

Das muss unbedingt stattfinden!

CDU-Kreisverband Meißen hält trotz verschärfter Abstandsregeln an Großveranstaltung fest. Für den 8.... [zum Beitrag]

Jahresrückblicke 2020

https://www.meissen-fernsehen.de/sendungen/36/Jahresrueckblicke_2020.html [zum Beitrag]

Neue Bäume für neue Bürger

Sinnbildlich für neu eingebürgerte Menschen wurden auf der Bosel über 2000 Bäume gepflanzt. [zum Beitrag]

Maske oder keine Maske?

In der gesamten Altstadt von Meißen herrscht seit Tagen Maskenpflicht. Eingehalten wird diese kaum, auch... [zum Beitrag]

Neuer Anlauf mit Crowdfunding

Langsam aber stetig wächst das „Aus-der-Not-Helfer-Haus“ auf dem Gelände des... [zum Beitrag]