Datum: 29.08.2018
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Eile pflegt ein schwächliches Kind zu gebären! (Sprichwort)

Eile pflegt ein schwächliches Kind zu gebären! (Sprichwort)

Stadtrat beschließt eilig 1,4 Millionen für Außenanlagen


Vor acht Monaten informierte das Sächsische Kultusministerium über ein Investitionsprogramm für Schulen. Bereits damals stand fest, wie viel Millionen welcher Landkreis bekommt und dass eine Förderquote von 75 bis 90 Prozent anzunehmen ist. Offenbar hatte sich in der Stadt Meissen niemand ernsthaft mit dem Thema beschäftigt. Im Juni wurden die Kommunen dann noch über die entsprechende Verwaltungsvorschrift informiert. Mitte August wurde dann eine Sonderstadtratssitzung nötig, um schnell über die geplanten Maßnahmen abzustimmen, da bereits zwei Tage später letzter Meldetermin war.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Und es werden immer mehr...

Jeder sechste Corona-Tote kommt derzeit aus Sachsen. Der Kreis Meißen gehört seit Tagen deutschlandweit... [zum Beitrag]

Haushaltsdiskussion diesmal eher...

Noch vor Ablauf des letzten Jahres beriet der Stadtrat zu Meißen über den Haushaltsplan 2021. Angesichts... [zum Beitrag]

Jahresrückblicke 2020

https://www.meissen-fernsehen.de/sendungen/36/Jahresrueckblicke_2020.html [zum Beitrag]

Problemlos glücklich?

Wäre die Sitzung nicht schon lange geplant gewesen, hätte man sie auch ausfallen lassen können. Offenbar... [zum Beitrag]

Zahnarzt im Advent

Bereits in der ersten Corona-Welle gab es rund um den Zahnarztbesuch jede Menge offene Fragen. Inzwischen... [zum Beitrag]

Pizzaservice ja, Blumenladen nein

Einige Meissner Händler und Gewerbetreibende hatten darauf gehofft mit einem Termin-basierten Abholservice... [zum Beitrag]

Welche Rolle hat der Oberbürgermeister

Zur ersten Corona-Welle vor einem knappen Jahr hatte sich Meißens Oberbürgermeister regelmäßig mit... [zum Beitrag]

Rückgang ja - Trendwende?

Wir sprechen mit Landrat Ralf Hänsel zur Interpretation der aktuellen Zahlen, weiteren Maßnahmen,... [zum Beitrag]

Von Entspannung weit entfernt

Landrat Ralf Hänsel zu den Ergebnissen des heutigen Krisenstabs. [zum Beitrag]