Datum: 29.08.2018
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Eile pflegt ein schwächliches Kind zu gebären! (Sprichwort)

Eile pflegt ein schwächliches Kind zu gebären! (Sprichwort)

Stadtrat beschließt eilig 1,4 Millionen für Außenanlagen


Vor acht Monaten informierte das Sächsische Kultusministerium über ein Investitionsprogramm für Schulen. Bereits damals stand fest, wie viel Millionen welcher Landkreis bekommt und dass eine Förderquote von 75 bis 90 Prozent anzunehmen ist. Offenbar hatte sich in der Stadt Meissen niemand ernsthaft mit dem Thema beschäftigt. Im Juni wurden die Kommunen dann noch über die entsprechende Verwaltungsvorschrift informiert. Mitte August wurde dann eine Sonderstadtratssitzung nötig, um schnell über die geplanten Maßnahmen abzustimmen, da bereits zwei Tage später letzter Meldetermin war.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Altersgerechtes Meißen?

Um herauszufinden was die Meißner Senioren und Seniorinnen bewegt, haben die Seniorenvertretung Meißen und... [zum Beitrag]

Meißen-Hymne fast fertig

Auf der Bischofsmütze am Kändlerpark sprach der Kunstpreisträger von 2005 Micha Winkler über den... [zum Beitrag]

Offenbar immer noch Neuland

Die Stadt Meißen ist Träger mehrerer Schulen. Seit Jahren gibt es Kritik an der Ausstattung.... [zum Beitrag]

Landschaftsschutz als Knackpunkt

CDU-Stadtrat Andreas Stempel hatte sich sehr dezidiert für den Bau eines Gästezentrums... [zum Beitrag]

Einwurf des Architekten

Nachdem sich interessierte Bürger, Anlieger und Alexandra Prinz zur Lippe bereits zur Idee eines... [zum Beitrag]

Warum unbedingt da oben?

Es gibt Befürworter und Gegner eines Bauvorhabens in Proschwitz. Zu Beginn der letzten... [zum Beitrag]

Meißen putzt sich später

Auch 2021 soll der Frühjahrsputz durchgeführt werden. Allerdings muss der ursprüngliche, für den 10. April... [zum Beitrag]

Testmöglichkeiten nun auch in der...

Bisher gab es in Meißen nur auf der rechten Elbseite Anlaufstellen für kostenlose... [zum Beitrag]

Ist das Jahr noch zu halten?

Seit Montag sind die Schulen in einigen sächsischen Kreisen wieder dicht. Schüler, Lehrer und Eltern... [zum Beitrag]