Datum: 25.12.2018
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Wer arbeitet Weihnachten?

Wer arbeitet Weihnachten?

Wir haben drei Berufsgruppen besucht...


Mehr als 90 Prozent der Menschen im Sendegebiet können Weihnachten mal so richtig und über mehrere Tage ohne Unterbrechung ausspannen. Es gibt aber einige wenige Berufsgruppen, die auch Weihnachten an ihrem Arbeitsplatz gebraucht werden. So zum Beispiel die Pflegekräfte in den Krankenhäusern, den ambulanten Pflegediensten und auch in den Rehakliniken. Natürlich gibt es noch viele weitere Berufe, die Polizisten, die Landwirte und natürlich auch die Fernsehmacher, die heute ganz normal ihrer Arbeit nachgehen. Sie tun es gern und wünschen...

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Es sind ja nur 30.000 Euro!

Vor genau einem Monat war der Beschlussvorschlag, 190.000 Euro für die Sanierung von Weinbergsmauern bei... [zum Beitrag]

Bisher stärkste Liste

In der letzten Woche hat nun auch die Bürgerinitiative „Bürger für Meißen – Meißen kann mehr" ihre... [zum Beitrag]

Ein rauschender Abend

Es ist die wohl exklusivste Veranstaltung in Meissen – die Ballnacht im Romantik Hotel Burgkeller &... [zum Beitrag]

Zwischen Kunstrasen und Rhododendron

Zu einem thematischen Spaziergang hatte die Initiative „Bürger für Meißen – Meißen kann mehr“ am letzten... [zum Beitrag]

Hotelschiffsaison ist gestartet

Seit wenigen Tagen sind die Hotelschiffe wieder auf der Elbe unterwegs. Inzwischen wurde auch der Anleger... [zum Beitrag]

26. Politischer Aschermittwoch - Teil 2

[zum Beitrag]

26. Politischer Aschermittwoch - Teil 1

[zum Beitrag]

Kugelbahn und Multisportanlage

Am vergangenen Freitag lud die Bürgerstiftung Meissen in ihre Räume in der Burgstraße, um über bereits... [zum Beitrag]

Wer hat den schwarzen Peter?

Die Fraktion Linke/Grüne/SPD hatte in der letzten Stadtratssitzung einen Eilantrag zur Staatsstraße... [zum Beitrag]