Datum: 13.02.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Die Kairos Methode

Die Kairos Methode


Das Krankheitspanorama hat sich in den letzten Jahren dramatisch verändert. Regelmäßig wird über neue Behandlungsverfahren berichtet. In diesem Zusammenhang wird immer wieder die Kairos-Methode genannt. Doch was ist das eigentlich? Heilpraktikerin Romy Sommer aus Niederau nahe Meissen lässt uns an einer ersten Sitzung teilnehmen. Diese dauert zwei Stunden und beginnt mit einem ausführlichen Gespräch. Neben den Grunddaten geht es um die Beschwerdesymptome, aber auch um viel mehr.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Bis Mai wirklich fertig?

Am Fürstengraben im Heiligen Grund finden aktuell umfangreiche Bauarbeiten statt.   [zum Beitrag]

Corona in Meissen

Meissens Oberbürgermeister Olaf Raschke spricht zum Umgang mit der aktuellen COVID-19-Krise. [zum Beitrag]

Eindämmen!

Pressekonferenz "Corona in Sachsen". Ministerpräsident Michael Kretschmer zu Besuch im Elblanklinikum... [zum Beitrag]

Meissen klingt... nicht mehr?

Seit 2015 sorgt das Chorfestival „Meissen klingt...“ jährlich für ausgelassene Stimmung und... [zum Beitrag]

Sternchen über Meissen

Das Hotelier-Paar Tessa und Andreas Barth hatte zur mittlerweile 8. Meissner Ballnacht ins... [zum Beitrag]

Gut gelaunt durch die Brauerei

Wir waren bei einer der letzten Bierführung vor dem Shutdown durch die Privatbrauerei Meissner Schwerter... [zum Beitrag]

Ab Mittwoch bleibt die Schule zu

Seit Montag ist die allgemeine Schulpflicht aufgrund der Coronapandemie bis auf Weiteres ausgesetzt.... [zum Beitrag]

Zelte vor dem Krankenhaus

Am Meißner Elblandklinikum hat heute die mobile Station der Kassenärztlichen Vereinigung in... [zum Beitrag]

Apotheker hinter Glas

In Zeiten der Corona-Krise haben die Apotheken einige Vorbereitungen getroffen, um den Kundenkontakt... [zum Beitrag]