Datum: 13.02.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Die Kairos Methode

Die Kairos Methode


Das Krankheitspanorama hat sich in den letzten Jahren dramatisch verändert. Regelmäßig wird über neue Behandlungsverfahren berichtet. In diesem Zusammenhang wird immer wieder die Kairos-Methode genannt. Doch was ist das eigentlich? Heilpraktikerin Romy Sommer aus Niederau nahe Meissen lässt uns an einer ersten Sitzung teilnehmen. Diese dauert zwei Stunden und beginnt mit einem ausführlichen Gespräch. Neben den Grunddaten geht es um die Beschwerdesymptome, aber auch um viel mehr.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Ab heute 3G

Ab dem 15. September gelten im Landkreis Meißen wieder strengere Corona-Schutzmaßnahmen. [zum Beitrag]

Vorwärts in kleinen Schritten

Seit Jahrzehnten sind die Stützmauern an der Sonnenleite in Meißen marode. Seit vielen Jahren wird in... [zum Beitrag]

Ein Buntes Programm

Vom 12. September bis zum 3. Oktober finden bundesweit zum 6. Mal die interkulturellen Wochen statt. Durch... [zum Beitrag]

Anleger kommt wieder

Am Montagmorgen wurden Teile des Anlegers an der Siebeneichener Straße in Meißen angeliefert. Seit... [zum Beitrag]

Volle Kraft voraus

Parallel zum Literaturfesttreiben fand am Sonntag, den 11. September, die 12. Neptun-Freunde-Regatta des... [zum Beitrag]

Nachgefragt

Viele Probleme soll angeblich die Zeit heilen. Auch in Meißen vertraut man immer öfter auf dieses... [zum Beitrag]

Jazz in Batzdorf

Vom 8. bis 10. Oktober findet auf Schloss Batzdorf das Jazzfestival „Jazzfeudal“ statt.   [zum Beitrag]

Stau an der Poststelle

So manche verkehrsplanerische Lösung funktioniert auf dem Papier ausgezeichnet und hält dem... [zum Beitrag]

Spende an die Werkschule

Zum diesjährigen Sommerempfang der Stadt Meißen gemeinsam mit den Meißener Stadtwerken auf dem Gelände der... [zum Beitrag]