Datum: 07.08.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Was lange währt, währt eben lange!

Was lange währt, währt eben lange!

10 Jahre Schulsanierung an der Förderschule(L)


In den Ferien wird gebaut! Das war die Botschaft bei einem aktuellen Besichtigungstermin der Großbaustelle Kalkbergschule in Meissen. Die Sommerferien über und die Zeit bis einschließlich der Herbstferien sind gleich mehrere Gewerke in der Förderschule (L) mit Hochdruck dabei Installationen, Trockenbau und Fußböden zu erneuern.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


SPD-Wahlkampf am Küchentisch

Martin Dulig machte im Rahmen seiner „Küchentisch-Tour“ am 31. Juli Halt in Meißen. Gemeinsam mit dem... [zum Beitrag]

Wahlforum zur Landtagswahl - Teil 4

Auszug aus dem Wahlforum vom 13. August 2019 [zum Beitrag]

Orgelrestaurierung gesichert

Die Orgel in der Meissner Frauenkirche wird seit Ende Juli restauriert. Letzte Woche übergab Landrat Arndt... [zum Beitrag]

Investition im Sonnenschein

Kurz nach Sonnenaufgang erreicht der erste von vier Transportern die Brauerei Schwerter Meissen. Vier... [zum Beitrag]

Ministertreffen in der Manu

In der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH in Meißen trafen sich in der vergangenen Woche... [zum Beitrag]

MEISSEN für 70 Cent

2x90 Eurocent präsentieren die beiden Herren hier vor dem Meissener Rathaus. Es sind Briefmarken, neue... [zum Beitrag]

Die GroFra

Die Karten liegen auf dem Tisch. Inzwischen herrscht Klarheit, wer im Stadtrat zu Meissen mit wem... [zum Beitrag]

Neue Spielfläche für die Johanneschule

An der Meissner Johanneschule wird derzeit ein Teil des Außenbereichs neu gestaltet. Die Arbeiten waren... [zum Beitrag]

Die Module...

In wenigen Tagen beginnt der Unterricht in Sachsen wieder. Für die Schüler der Questenberg-Grundschule ist... [zum Beitrag]