Datum: 07.08.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Was lange währt, währt eben lange!

Was lange währt, währt eben lange!

10 Jahre Schulsanierung an der Förderschule(L)


In den Ferien wird gebaut! Das war die Botschaft bei einem aktuellen Besichtigungstermin der Großbaustelle Kalkbergschule in Meissen. Die Sommerferien über und die Zeit bis einschließlich der Herbstferien sind gleich mehrere Gewerke in der Förderschule (L) mit Hochdruck dabei Installationen, Trockenbau und Fußböden zu erneuern.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Fechttraining im Wohnzimmer

Normalerweise trainiert der Fechtclub Radebeul in der Elbsporthalle an der Festwiese in Radebeul. Im... [zum Beitrag]

Gesperrt bis 19. Juni

Im Waldbad Oberau wird derzeit die Badesaion 2020 vorbereitet.   [zum Beitrag]

Schulbetrieb aufgenommen

Als erstes Bundesland entschloss sich Sachsen diese Woche die Schulen wieder für alle Klassen zu öffnen.... [zum Beitrag]

Blütenpracht am Bahnhof

Am Dienstag war es wieder soweit. Steffen Heirich, der Chef des Bahnhofsrestaurants SAXONIA in Meissen... [zum Beitrag]

Realisierung wohl 2021

Letzte Woche wurde der Gewinner für den im Frühjahr 2019 vom Amt für Stadtmarketing, Tourismus und... [zum Beitrag]

Gemeinsames Erinnern

Anlässlich des 75. Jahrestages des Endes des 2. Weltkrieges fand am Freitag eine Gedenkveranstaltung im... [zum Beitrag]

Die Robinie am Radweg

Jährlich benennt die Dr. Silvius Wodarz Stiftung einen Baum des Jahres, dem besondere öffentliche... [zum Beitrag]

Stippvisite im Corona-Zentrum

Am Montag besuchte Dr. Thomas de Maizière das Elblandklinikum Meissen um sich einen Eindruck vom Labor... [zum Beitrag]

Endlich wieder offen

Am Freitagvormittag war es so weit. Die ansässigen Gastronomen öffneten Ihre Freisitze. [zum Beitrag]