Datum: 15.08.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Neue Spielfläche für die Johanneschule

Neue Spielfläche für die Johanneschule

Natur-Rasenfläche wurde zu stark beansprucht


An der Meissner Johanneschule wird derzeit ein Teil des Außenbereichs neu gestaltet. Die Arbeiten waren nötig, da die Natur-Rasenfläche von den Schülerinnen und Schülern zu stark beansprucht wurde.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


21 Fragen an: Daniela Kuge

Wir stellen vor: Daniela Kuge, 44. Am 1. September tritt sie im Wahlkreis 39 bei der Wahl zum Sächsischen... [zum Beitrag]

Start im Stolperschritt

Gerade mal 9 der 26 Meissener Stadträte sind übriggeblieben. Alle anderen packen an diesem Mittwoch zum... [zum Beitrag]

Willkommen im Arbeitsleben

Am Freitag, den 23. August, fand im Großen Ratssaal des Meissner Rathauses die Freisprechungsfeier der... [zum Beitrag]

Klein und süß

Die sonnige Lage und gute Pflege haben auch in diesem Jahr die an verschiedenen Orten in Meissens Altstadt... [zum Beitrag]

Hausschwamm und Rindenpilz

Im August 2018 stürzte auf dem Gelände des städtischen Bauhofs an der Jaspisstraße ein Teil des... [zum Beitrag]

Plossenkäfer feiern Jubiläum

Letzte Woche feierte die anerkannte Integrativeinrichtung „Plossenkäfer" ihren 25. Geburtstag. Zahlreiche... [zum Beitrag]

21 Fragen an: Martin Wengenmayr

Wir stellen vor: Martin Wengenmayr, 29. Am 1. September tritt er im Wahlkreis 39 bei der Wahl zum... [zum Beitrag]

Unterstützung beim Gießen erwünscht!

Die Stadt Meissen ruft ihre Bürger dazu auf, beim Bewässern des Stadtgrüns zu helfen. [zum Beitrag]

21 Fragen an: Frank Richter

Wir stellen vor: Frank Richter, 59. Am 1. September tritt er im Wahlkreis 39 bei der Wahl zum Sächsischen... [zum Beitrag]