Datum: 05.09.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Hausschwamm und Rindenpilz

Hausschwamm und Rindenpilz

Sanierungsarbeiten am Dach der Bauhof-Fahrzeughalle


Im August 2018 stürzte auf dem Gelände des städtischen Bauhofs an der Jaspisstraße ein Teil des Fahrzeughallendachs ein. Ein Jahr nach dem Deckensturz sind die Arbeiten am Dach des unter Denkmalschutz stehenden Gebäudes im vollen Gange.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Winzerglühwein und Frau Holle

Radebeul rüstet sich zum Weihnachtsmarkt in Altkötzschenbroda. An den ersten drei Adventswochenenden steht... [zum Beitrag]

Ausländer in Meißen

Seit 2015 beschäftigten die Themen Asyl und Flucht auch die Kommunen. Regelmäßig wird der Fachausschuss... [zum Beitrag]

Fragen über Fragen

Auf der Tagesordnung der letzten öffentlichen Sitzung des Sozial- und Kulturausschusses des Meissner... [zum Beitrag]

Bald soll es losgehen!

Vor vier Monaten war ein Traktor in das Geländer gekracht. Seither ist der Bereich auf der... [zum Beitrag]

Alle wollten auf die Hängebrücke!

Die Albrechtsburg Meissen präsentiert im gesamten Erdgeschoss insgesamt 18 großformatige 3D-Gemälde mit... [zum Beitrag]

Aufatmen bei den Wirten

Alle, die vermutet hatten, dass es sich um ein Wahlgeschenk handeln würde, wurden jetzt eines Besseren... [zum Beitrag]

Schlussstein gesetzt!

Im Kloster Heilig Kreuz wird wieder gebaut. Erste Konturen des Tagungsgebäudes sind inzwischen zu... [zum Beitrag]

Speed-Dating im Klinikum

In 5 Minuten zum neuen Job! Das ist das Versprechen hinter einem Speed-Dating an den Elblandkliniken... [zum Beitrag]

Stolpersteine verlegt

Es ist ein kühler Sonnabendvormittag, der letzte in diesem November 2019. Auf dem Parkplatz an der... [zum Beitrag]