Datum: 16.09.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Ein Sturzbier für den Gesellenbrief

Ein Sturzbier für den Gesellenbrief

Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Meissen


Der 30. August war für viele Handwerker-Azubis der Region ein denkwürdiger Tag. Im Hotel Burgkeller fand die Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Region Meißen statt.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


4. Live-Chat mit Meissens OB

Olaf Raschke beantwortete erneut live Zuschauerfragen bei Meissen Fernsehen [zum Beitrag]

Wein oder nicht Wein?

Meißner Weinfest Ende September 2020 wird weiterhin geplant. Deadline 31. August. [zum Beitrag]

Corona-Fallzahlen vom 14. Mai 2020

Landrat Arndt Steinbach zu den Covid-19-Fallzahlen im Landkreis vom 14. Mai [zum Beitrag]

Schließzeit genutzt

Auch die örtlichen Autohändler haben ihren Betrieb nach der Corona-Pause wieder aufgenommen. Natürlich... [zum Beitrag]

Blütenpracht am Bahnhof

Am Dienstag war es wieder soweit. Steffen Heirich, der Chef des Bahnhofsrestaurants SAXONIA in Meissen... [zum Beitrag]

Schulbetrieb aufgenommen

Als erstes Bundesland entschloss sich Sachsen diese Woche die Schulen wieder für alle Klassen zu öffnen.... [zum Beitrag]

Fähre auf dem Trockenen

Am Anleger der Viking River Cruises unterhalb der Siebeneichener Straße in Meißen konnte bedingt durch... [zum Beitrag]

Vorbereitung auf den Badestart

Im Waldbad Oberau wird derzeit die Badesaion 2020 vorbereitet. [zum Beitrag]

Realisierung wohl 2021

Letzte Woche wurde der Gewinner für den im Frühjahr 2019 vom Amt für Stadtmarketing, Tourismus und... [zum Beitrag]