Datum: 16.09.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Ein Sturzbier für den Gesellenbrief

Ein Sturzbier für den Gesellenbrief

Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Meissen


Der 30. August war für viele Handwerker-Azubis der Region ein denkwürdiger Tag. Im Hotel Burgkeller fand die Freisprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Region Meißen statt.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Bei Problemen hilft der Onlineservice

Auch die Meissner Stadtwerke sind von den aktuellen Entwicklungen in Zusammenhang mit dem Corona-Virus... [zum Beitrag]

Der Wein aus der Kälte

Tagelanger Frost und dann eine Nacht mit mindestens -7 °C. Wenn all das zusammenpasst, dann kann der... [zum Beitrag]

Rückgang ja - Trendwende?

Wir sprechen mit Landrat Ralf Hänsel zur Interpretation der aktuellen Zahlen, weiteren Maßnahmen,... [zum Beitrag]

Prägte Meißen über 30 Jahre lang

Dr. Thomas Pohlack ist tot. Der frühere Meißner Oberbürgermeister starb am 3. Januar. Dr. Thomas Pohlack... [zum Beitrag]

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

Superintendent Andreas Beuchel erklärt was Advent bedeutet [zum Beitrag]

Problemlos glücklich?

Wäre die Sitzung nicht schon lange geplant gewesen, hätte man sie auch ausfallen lassen können. Offenbar... [zum Beitrag]

Corona-Lage vom 05. Januar

Landrat Ralf Hänsel zur Corona-Situation [zum Beitrag]

Jahresrückblicke 2020

https://www.meissen-fernsehen.de/sendungen/36/Jahresrueckblicke_2020.html [zum Beitrag]

Voll im Plan

Die SEEG Stadtentwicklungs- und Stadterneuerungsgesellschaft Meißen baut am Albert-Mücke-Ring 15... [zum Beitrag]