Datum: 25.09.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Probleme schon zu Beginn

Probleme schon zu Beginn

OB muss Vorlagen zurückziehen


Da die Tischuhr des Ratssaales immer noch defekt ist, war ein Blick auf das Smartphone notwendig, um pünktlich beginnen zu können.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Vital ins 9. Jahrzehnt

Großer Bahnhof im Altenpflegeheim Pro Civitate an der Köhlerstraße in Meissen. Grund ist ein 90.... [zum Beitrag]

Wirklich unlösbar?

Das Parkregimes auf dem Meissner Domplatz ist seit Jahren ein Streitobjekt zwischen Stadt und Anwohnern.... [zum Beitrag]

Unwahrheiten im Ratssaal

Seit Jahren sorgen Ungenauigkeiten und Auslassungen in den Protokollen des Meissner Stadtrates und dessen... [zum Beitrag]

Karl May Fest 2

Dass es in der Karl May Stadt Radebeul eine ausgeprägte Indianistik-Szene gibt, ist hinlänglich bekannt.... [zum Beitrag]

Im Reich der kleinen Leute

Die Kindertagesstätte an der Querstraße lud am Montag zu einem Tag der offenen Tür ein. Bei Kaffee und... [zum Beitrag]

Weihnachtsbaum zerbrochen!

Seit vielen Jahren wiederholt sich das immer gleiche Ritual. Dieses Mal sollte es anders laufen... [zum Beitrag]

Nur kalte Luft...

Ohrenbetäubender Lärm schreckte die Einwohner von Sora und Klipphausen am gestrigen Abend auf. Aufgrund... [zum Beitrag]

Konsequenzen gefordert

Immer wieder haben die Landtagsabgeordneten Gelder freigemacht, um dem Traditionsunternehmen aus... [zum Beitrag]

Gegen die Stimmen der AfD

Das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ fördert ziviles Engagement sowie demokratisches Verhalten auf... [zum Beitrag]