Datum: 18.11.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Gegen die Stimmen der AfD

Gegen die Stimmen der AfD

Stadtrat mit großer Mehrheit für Demokratieförderung


Das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ fördert ziviles Engagement sowie demokratisches Verhalten auf kommunaler, regionaler und überregionaler Ebene. Vor allem Vereine, Projekte und Initiativen, die sich der Förderung von Demokratie und Vielfalt widmen, werden unterstützt. Die erste Förderperiode von „Demokratie leben!“ lief von 2015 bis 2019. Zur Beteiligung an der nächsten Förderperiode sollte der Stadtrat zu Meissen jetzt einen Beschluss fassen.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Blaues Wunder aus dem Pappkasten

In Coswig an der Hohensteinstraße befindet sich eine der zwei sächsischen Blaudruck-Werkstätten. Hier... [zum Beitrag]

Strafverfahren gegen Geldzahlung...

Schönheit liegt ganz sicher im Auge des Betrachters. Und weil das so ist, befinden im Rechtsstaat... [zum Beitrag]

Schlussstein gesetzt!

Im Kloster Heilig Kreuz wird wieder gebaut. Erste Konturen des Tagungsgebäudes sind inzwischen zu... [zum Beitrag]

Aufatmen bei den Wirten

Alle, die vermutet hatten, dass es sich um ein Wahlgeschenk handeln würde, wurden jetzt eines Besseren... [zum Beitrag]

(Noch) kein Plan fürs Geld

  Jahrelang war es gute Tradition, dass die Diskussion zum Haushaltsplan der Stadt Meissen... [zum Beitrag]

Eröffnung Weihnachtsmarkt

[zum Beitrag]

Betten testen und gruseln

In der vergangenen Woche hieß es beim Innenausstatter Teppich Schmidt Betten testen und gruseln.... [zum Beitrag]

Lebendig begraben?

Thematischer Vorgriff auf den kommenden Totensonntag. Wir gehen im Zusammenhang mit dem Tod einigen Fragen... [zum Beitrag]

Bald soll es losgehen!

Vor vier Monaten war ein Traktor in das Geländer gekracht. Seither ist der Bereich auf der... [zum Beitrag]