Datum: 18.06.2020
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Dauerbrenner Caravaning

Dauerbrenner Caravaning

Lösung für rechte Elbseite soll her


Die Caravanstellplätze in Meißen sind schon lange ein großes Streitthema. Die Herstellung bestimmter Standards wurde von der Verwaltung vor Jahren abgelehnt, da der Stellplatz unterhalb der Albrechtsburg mehrmals im Jahr überflutet würde. Passiert ist das seitdem allerdings noch nie. Immerhin wird seit der Aufstellung eines Parkscheinautomaten eine Gebühr und die Gästetaxe erhoben. In diesem Jahr war der Automat über Pfingsten außer Betrieb. Danach nutzten Caravanfreunde wieder verstärkt den freien Platz genau gegenüber. Dies sollte schon lange durch entsprechende Schilder untersagt werden, allerdings ist sich die Stadtverwaltung noch nicht über die Art der Beschilderung einig geworden.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Volle Arkaden

Der gestrige Verkaufsoffene Sonntag in den Neumarktarkaden Meißen war ein Erfolg. Meißner und Gäste... [zum Beitrag]

Was interessiert mich mein Beschluss...

Vor fünf Jahren gab es in Meißen detaillierte Pläne, den europaweit bedeutenden Siebeneichener Schlosspark... [zum Beitrag]

Glühwein im Lichterglanz

Viele Meißner und Gäste nutzten das Wochenende, um Meißens Altstadt zu besuchen. Kurzfristig hatte das Amt... [zum Beitrag]

Familienfreundliches Meißen

Auf Antrag der Fraktion Die Linke beschloss der Stadtrat von Meißen gegen die Stimmen der Großfraktion das... [zum Beitrag]

Neue Allgemeinverfügung

Radebeul, Riesa und Meißen haben die meisten Infizierten. In Meißen gab es bisher die meisten Sterbefälle... [zum Beitrag]

Ein Zeichen gegen Gewalt

Anlässlich des internationalen Aktionstages „Nein zu Gewalt an Frauen“ wird auch in Meißen öffentlich auf... [zum Beitrag]

Ein Tag mit einigen traurigen Rekorden

Deutschlandweit haben sich inzwischen mehr als eine Million Menschen mit Covid-19 infiziert. Es ist der... [zum Beitrag]

Eine neue Ära beginnt

Heute ist der erste Arbeitstag des neuen Meißner Landrats Ralf Hänsel. Vor Wochen wurde er im ersten... [zum Beitrag]

Landkreis Meißen mit Inzidenz jetzt...

Weiterhin wird appelliert, Kontakte zu minimieren. Kapazitäten in den Kliniken und Entscheidung zu... [zum Beitrag]