Datum: 25.06.2020
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Blick in die Vergangenheit

Blick in die Vergangenheit

Wanderausstellung im Rathaus-Foyer mit Fotografien aus Ostberlin in den 80er Jahren


Seit dem 16. Juni ist im Rathaus-Foyer der Stadt Meissen die Wanderausstellung „Voll der Osten. Leben in der DDR“ zu sehen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Volle Arkaden

Der gestrige Verkaufsoffene Sonntag in den Neumarktarkaden Meißen war ein Erfolg. Meißner und Gäste... [zum Beitrag]

Tradition > Prävention?

Wir haben uns in Meissens Altstadt umgehört, was die Menschen zur Durchführung des Weihnachtsmarktes in... [zum Beitrag]

Einer zum hinter die Binde kippen

Als Martinswein wird der Jungwein bezeichnet, für dessen Genuss die Weinfässer erstmals am Martinstag –... [zum Beitrag]

Ein Tag mit einigen traurigen Rekorden

Deutschlandweit haben sich inzwischen mehr als eine Million Menschen mit Covid-19 infiziert. Es ist der... [zum Beitrag]

Was interessiert mich mein Beschluss...

Vor fünf Jahren gab es in Meißen detaillierte Pläne, den europaweit bedeutenden Siebeneichener Schlosspark... [zum Beitrag]

Gemeinsam die Krise bewältigen

Der designierte Landrat Ralf Hänsel zur aktuellen Corona-Situation im Landkreis Meissen.   [zum Beitrag]

Neuer Name für Eisenbahnbrücke

Am 11.11. jährte sich zum 200. Mal der Geburtstag des ehemaligen Meissner Bürgermeisters Karl Richard... [zum Beitrag]

Romantische Geschenkesuche im...

Das Amt für Stadtmarketing, Tourismus und Kultur der Stadt Meißen weist darauf hin, dass am kommenden... [zum Beitrag]

Eine neue Ära beginnt

Heute ist der erste Arbeitstag des neuen Meißner Landrats Ralf Hänsel. Vor Wochen wurde er im ersten... [zum Beitrag]