Datum: 13.10.2020
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Reingeschaut bei...

Reingeschaut bei...

... Kosmetik-Studio Susann Kießling


Unter der Rubrik "Reingeschaut bei" lassen wir die Akteure von Geschäften, Lokalen und Vereinen zu Wort kommen. Dieses Mal beim Kosmetik-Studio Susann Kießling in der Heinrich-Heine-Straße.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Stadtwald wird aufgeforstet

Das vom „Fichtenschlag“ betroffene Areal in der Gemarkung Korbitz wird neu aufgeforstet. [zum Beitrag]

Mit Fokus auf Porzellan zum Welterebe

Meißen bewirbt sich erneut um den Titel „UNESCO-Welterbe“. Mit dem Fokus auf „Die Stätten des... [zum Beitrag]

Veranstaltungen erst im Spätsommer

Da die Veranstaltungskonzepte den aktuellen Bestimmungen nicht standhalten, sollen die Lange Nacht der... [zum Beitrag]

Virtueller Fassbieranstich

Elbsommer-Anstich der Meissner Schwerter Privatbrauerei mit der Elbland Philharmonie Sachsen [zum Beitrag]

Anwohnerinteressen im Fokus

In der Diskussion um die Bebauung des so genannten Mühlenareals vi a vis der Albrechtsburg war... [zum Beitrag]

Feuerwehr Meißen: Rückblick & Ausblick

Wehrleiter der Freiwilligen Feuerwehr Frank Fischer gibt in seiner Rede einen Rückblick in 2020 und einen... [zum Beitrag]

Für und wider zum Gästezentrum

Die Diskussion rund um ein Bauvorhaben der Prinz zur Lippe GmbH & Co KG schlug einige Wellen. Es... [zum Beitrag]

Boxen statt Bank

Seit Jahren ringt die Stadt Meißen mit den so genannten Fahrradboxen in der Innenstadt. Schlussendlich... [zum Beitrag]

Landschaftsschutz als Knackpunkt

CDU-Stadtrat Andreas Stempel hatte sich sehr dezidiert für den Bau eines Gästezentrums... [zum Beitrag]