Datum: 07.06.2021
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: … und es brannte gleich mehrfach

… und es brannte gleich mehrfach

Verhaltensregeln bei Feueralarm


Nachdem am 17. Mai ein Toilettenpapierbrand im Meißner Rathaus eine Serie von Brandstiftungen eröffnete, gab es zwei Wochen später wieder mehrere derartige Versuche, die die Kameraden der freiwilligen Feuerwehr Meißen auf trab hielten. Neben den Brandstiftungen beunruhigt die Fachleute das Verhalten bei Feueralarm. Offenbar sind die Verhaltensregeln, die schon in der Schule trainiert wurden, weitestgehend vergessen und müssen nun aufgefrischt werden.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Der August im Klosterpark Altzella

Mönche und Musik – buntes Ferienprogramm in Altzella. Im Klosterpark Altzella wird der August mit... [zum Beitrag]

Heißer Sommer 2022: Annett Otto &...

Heißer Sommer 2022 Annett Otto & Florian Mayer - "Eine kleine Straßenmusik" - Teil 3   [zum Beitrag]

Übernachtungszahlen im Aufwind

Meißens Übernachtungszahlen sind im Aufwind. Und der Trend soll noch steiler werden, mit... [zum Beitrag]

Heißer Sommer 2022

Heißer Sommer 2022 - DUO KRATSCHKOWSKI auf dem Theaterplatz - Teil 5   [zum Beitrag]

Flut 2002

[zum Beitrag]

Wellenspiel Meißen

Am vergangenen Freitag wurde auf dem Gelände des Wellenspiels ein Familienfest von der MSW... [zum Beitrag]

Gassenzauber 2022: Felice & Cortes...

Ausschnitt vom Gassenzauber 2022 Felice & Cortes auf dem Theaterplatz   [zum Beitrag]

Flut 2002

[zum Beitrag]

Bürgergarten Triebischwiesen -...

Den Meißner Bürgern wurde hier im letzten Jahr ein grüner Bürger-Garten mit Zugang zum kühlenden... [zum Beitrag]