Datum: 10.06.2021
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Noch süßer als sonst!

Noch süßer als sonst!

Selbstpflücke auf dem Erbeerfeld bei Neusörnewitz gestartet


Die ersten Erdbeeren auf dem Feld zwischen Neusörnewitz und Brockwitz sind reif. Seit dieser Woche kann deshalb munter gepflückt werden. Außerdem gibt es einen Grund zu feieren.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Porzellanschild für die Frauenkirchorgel

Schon bald soll die restaurierte Frauenkirch-Orgel mit einem Werk aus Meissener Porzellan ergänzt... [zum Beitrag]

Barrierefreiheit als Vorraussetzung

Der Verein Meißner Lebenshilfe e.V. könnte zukünftig den Betrieb des Tierparks übernehmen.   [zum Beitrag]

Pilotprojekt ausgezeichnet

Im Januar hat die Stadtentwicklungs- u. Stadterneuerungsgesellschaft Meißen Sachsens erstes... [zum Beitrag]

Nun kann das Dach gedeckt werden

Durch einen Beitrag im Fördermagazin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz bekommt die Meißner... [zum Beitrag]

Geschäfte auf, Testzentren zu

Langsam nimmt das touristische Leben wieder Fahrt auf. Meißens Gewerbetreibende können seit letzter... [zum Beitrag]

Fremdes im Klosterhof

Unter dem Titel „Fremde“ fand vom 6. bis 13. Juni im Klosterhof St. Afra Meißen eine Künstler- und... [zum Beitrag]

… und es brannte gleich mehrfach

Nachdem am 17. Mai ein Toilettenpapierbrand im Meißner Rathaus eine Serie von Brandstiftungen... [zum Beitrag]

Leo's Wandbild ist (fast) fertig

Bis auf ein paar kleine Feinarbeiten hat der Künstler Kay Leonhardt sein Fassaden-Wandbild am... [zum Beitrag]

Kulinarische Städtepartnerschaft

Zahlreiche Besucher nutzten das sonnige Wetter für einen Wochenendbummel auf dem Grünmarkt.... [zum Beitrag]