Datum: 21.07.2021
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Weniger ist mehr

Weniger ist mehr

Steigt die Einwohnerzahl wirklich?


Den Verantwortlichen in den Rathäusern gilt eine steigende Einwohnerzahl als Beleg für erfolgreiches Handeln. So auch in Meißen. Die Einwohnerzahl ist seit 2006 wirklich geringfügig gestiegen. Ohne Zuzug von Migranten in den Jahren 2015 und 16 gäbe es heute sogar weniger Meißner als 2006. Die Verwaltung erkennt positive Entwicklungen.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Einsatz zum Jubiläum

Anlässlich des 180. Jubiläums der Feuerwehr Meißen führte am Sonnabend ein Autokorso durch Meißen. [zum Beitrag]

Diskussion um Elternbeiträge

Die Höhe der Elternbeiträge für die Kinderbetreuung sind ein Thema, das junge Eltern immer dann... [zum Beitrag]

Harmonium aus Kapelle gerettet

Verein "Mit Zahnrad und Zylinder" holt historisches Instrument aus einer modrigen Kapelle im Triebischtal. [zum Beitrag]

Festlicher Trubel im Museumsgelände

Das Motto des diejährigen Festes ist angeleht an den Titel des 23. Bandes der Reiseerzählungen Karl... [zum Beitrag]

Diskussion zu Elternbeiträgen

Dritter Teil der Stadtratsdiskussion zum Thema Elternbeiträge für die Kinderbetreuung. [zum Beitrag]

Trubel in der Altstadt

Der Gassenzauber, am Wochenende des 31. Juli und 1. August, ist zugleich Bergfest und Höhepunkt des... [zum Beitrag]

Protest gegen Abschiebepraxis

Um Solidarität mit der vor kurzem nach Georgien abgeschobenen Familie Pareulidze zu zeigen, rief das... [zum Beitrag]

Sommerfest für Naturkinder

Im Rahmen eines Sommerfestes auf dem Jahnhallenareal wurde den Gästen die Idee des ersten Meißner... [zum Beitrag]

Codes of Nature

In den Räumen des Kunstvereins Meißen ist aktuell die Ausstellung mit dem Titel CODES OF NATURE zu sehen.... [zum Beitrag]