Datum: 21.07.2021
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Festlicher Trubel im Museumsgelände

Festlicher Trubel im Museumsgelände

Abseits des Pfades - Karl May Festtage 2021


Das Motto des diejährigen Festes ist angeleht an den Titel des 23. Bandes der Reiseerzählungen Karl Mays. Mit dem Inhalt der Erzählung hat es aber nichts zu tun - das diesjährige Fest verlässt nur "den angestammten Pfad im Radebeuler Lößnitzgrund" und verlegt seinen Schwerpunkt ins Gelände rund um die May`sche Villa "Shatterhand".

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


In jedem steckt ein Künstler

Bei bestem Sommerwetter fand in der Klosteranlage Heilig Kreuz ein kostenloser Kunstkurs... [zum Beitrag]

Saisonbeginn bei den Weinbölaer Sioux

Vor Kurzem war Zuckertütenfest beim Weinböhlaer Westernklub Sioux-KEHA. Damit endete die Corona-... [zum Beitrag]

Wie alt sind die Meißner

Wie sich die Einwohnerentwicklung einer Kommune gestalten wird, das hängt vor allem von der Verteilung in... [zum Beitrag]

Verkaufsoffene Sonntage und...

Der Meißner Gewerbeverein möchte auch dieses Jahr wieder viele Veranstaltungen durchführen. Während... [zum Beitrag]

Bewegung durch Spielen

An der Johannesschule fand kürzlich ein kleines Fest statt. Dabei standen Sport und Bewegung im Mittelpunkt. [zum Beitrag]

Ehrung und Hilfe

Vor der Kulisse von Schloss Zabeltitz trafen sich am Sonntag auf Einladung von Landrat Ralf Hänsel... [zum Beitrag]

Sommerfest für Naturkinder

Im Rahmen eines Sommerfestes auf dem Jahnhallenareal wurde den Gästen die Idee des ersten Meißner... [zum Beitrag]

Codes of Nature

In den Räumen des Kunstvereins Meißen ist aktuell die Ausstellung mit dem Titel CODES OF NATURE zu sehen.... [zum Beitrag]

10 Jahre Meißner Arche

Am 24. Juli feierte die Meißner Arche ihr 10-jähriges Jubiläum. Die Freizeiteinrichtung bietet täglich bis... [zum Beitrag]