Datum: 16.09.2021
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Varianten am Fürstenberg

Varianten am Fürstenberg

Gutachterverfahren abgeschlossen


Zwar ist man sich bezüglich der Einwohnerentwicklung in Meißen nach wie vor nicht ganz sicher – Viel neuer Wohnraum soll dennoch entstehen. Sollten dann dennoch nicht so viele Wohnungen am Stadtrand gebraucht werden, schlagen die Grundstücksverkäufe immerhin positiv zu Buche. Wohl auch deshalb wird am Fürstenberg munter geplant. Inzwischen gibt es eine favorisierte Variante.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Kunstbasar in der Albrechtsburg

Nach einjähriger Pause fand am Wochenende des 23. und 24. Oktober wieder der Meißner Grafikmarkt in der... [zum Beitrag]

Tagesordnungspunkt Klimaschutz

Meißen soll klimaneutraler werden. Die Erstellung eines entsprechenden Konzeptes sowie die Umsetzung... [zum Beitrag]

Aus Afghanistan nach Meißen

Im Zuge der Aktion „Deutschland forstet auf" wurde im Käthe-Kollwitz-Park ein südlicher Zürgelbaum in... [zum Beitrag]

Ehrung nachgeholt

Im Vorfeld der letzten Stadtratssitzung fand die Ehrung lang verdienter Mitglieder der Freiwilligen... [zum Beitrag]

Herr der Wege

Meißen hat so einige Wege. Diese sind wichtig, um die Parks und Waldbereiche für Erholungssuchende zu... [zum Beitrag]

Gendern Oder Nicht?

Die vollständige Diskussion um geschlechterneutrale Sprache im letzten Stadtrat. [zum Beitrag]

Stabil und übersichtlich

Aktuelles zur Corona-Lage im Landkreis Meißen von Landrat Ralf Hänsel. [zum Beitrag]

Schlichten ohne zu richten

Ein Tagesordnungspunkt der letzten Stadtratssitzung war die Wahl eines neuen Friedensrichters bzw. einer... [zum Beitrag]

Portraits von Jungermann zum Grafikmarkt

Der Maler und Grafiker Ulrich Jungermann bietet zum 2021er Grafikmarkt Portraits an. [zum Beitrag]