Datum: 18.01.2022
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Hauptsatzung wird geschlechtsneutraler

Hauptsatzung wird geschlechtsneutraler

Stadtrat beschließt Anpassung


Bei der Dezember-Stadtratssitzung stand eine Änderung zur Hauptsatzung der Stadt hinsichtilich der Verwendung von geschlechterneutraler Sprache auf der Tagesordnung. In der ursprünglichen Fassung wurde beispielsweise Frau Murcek, seit Mai 2021 für Gleichstellung und Seniorenbelange zuständig, als Meißens Gleichstellungsbeauftragter geführt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Drei Schläge zum Glück

Die Eröffnung der Elbsommer-Saison ist Jahr für Jahr ein Ereignis mit Volksfestcharakter. Bei bestem... [zum Beitrag]

Gute Stimmung in Bahrmanns...

[zum Beitrag]

16. Kunstfest in Cölln

Meißen präsentierte sich in am vergangenen Wochenende wieder als perfektes Ausflugsziel für Groß und... [zum Beitrag]

Cölln lädt zum 16. Kunstfest

Beim Pressetermin in der Hafenstraße erklärte Kunstfest-Organisator Peter Henke, was die Besucher am... [zum Beitrag]

Meißen macht ein Fass auf

Meißen - 2. Mai – Zehn Uhr - Heute Morgen war es wieder soweit. Der Wein-Pavillon auf dem Meißner... [zum Beitrag]

Kulturhöhepunkt im Juni

In der Albrechtsburg wurde letzte Woche das Programm für die diesjährigen NEUEN BURGFESTSPIELE MEISSEN... [zum Beitrag]

Bürgermeister-Grab-Pflege

Meißen, linkselbisch, im Triebischtal, leicht erhöht - in Richtung Lercha, liegt der... [zum Beitrag]

Seniorendemo zum Tag der Arbeit

Am vergangenen Sonntag lud das an der Ossietzkystraße gelegene Seniorenwohnheim Johann Joachim... [zum Beitrag]

Zerbrechlicher Staffelstab

Am späten Freitagnachmittag herrschte großer Trubel auf dem Meißner Marktplatz. Zahlreiche Menschen... [zum Beitrag]