Datum: 17.11.2022
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Gedenken an eine dunkle Nacht

Gedenken an eine dunkle Nacht

St.Afra Gemeinde und Bürgerinitiative Stolpersteine erinnern an die Reichskristallnacht in Meißen


Neben einem Konzert mit jüdischer Klezmer-Musik zudem die St. Afra Gemeinde am 9. November in die Frauenkirche lud, fand am Sonnabend, den 12. November, ein Stadtrundgang auf den Spuren der Meißner Jüdinnen und Juden statt. Die Bürgerinitiative Stolpersteine e. V. erinnerte an den 11 in Meißen verteilten Gedenkstellen an die Opfer und ihre Schicksale.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Leo-Glühweintassen 2022 sind startklar

Am letzten Freitag wurden auf dem Meißner Weihnachtsmarkt die diesjährigen Glühweintassen mit neuem Design... [zum Beitrag]

Der Blick in die Seele

„PASSION MENSCH“ lautet der Titel der neuen Sonderausstellung, die am Freitag, dem 25. November, in der... [zum Beitrag]

Ein Zeichen des guten Willens

Auf Initiative des JuClu16 e.V. und dem Meißner Streetworker wurde am 11. November ein Arbeitseinsatz am... [zum Beitrag]

Die kritischen Fragen des Heiko Schulze

Die kritischen Fragen des Heiko Schulze Gleich gesammelt beantwortet wurden mehrere kritische Fragen... [zum Beitrag]

15 Prozent Sparen ist der Schlüssel

Teil 7 - Bürgerdialog Energiekrise [zum Beitrag]

35 Jahre Städtepartnerschaft

Am 12. November fand im Meißner Ratssaal eine Veranstaltung zum 35. Städtepartnerschaftsjubiläum... [zum Beitrag]

Reise in die Bronzezeit

Unweit von Meißen gibt es die Möglichkeit, mit einem Blick in die späte Bronzezeit um ca. 1200 v.... [zum Beitrag]

Luxus auf dem Questenberg

Seit den Winterferien steht die neue Questenbergschule zum Lernen bereit.Die weitläufigen und mit... [zum Beitrag]

Neue Laufbahn für das Stadion...

Meißen kann für das Vorhaben „Erneuerung der Laufsportbahn im Stadion Heiliger Grund“ mit einer... [zum Beitrag]