Datum: 24.11.2022
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Luxus auf dem Questenberg

Luxus auf dem Questenberg

Moderne weitläufige Außenanlage laden zum Toben, Spielen, Erholen und Abheben ein


Seit den Winterferien steht die neue Questenbergschule zum Lernen bereit.Die weitläufigen und mit modernen Spielgeräten ausgestattete Außenanlage wurden vor kurzem fertig gestellt und durch Oberbürgermeister Olaf Raschke am Dienstag begutachtet.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Ein Zaun um den Skaterplatz?

Immer wieder gab es in der Vergangenheit am Skaterplatz neben dem Akti Ärger mit den Anwohnern. Im Rahmen... [zum Beitrag]

Politik am Pooltisch

Am Sonnabend wurden in der Gerbergasse neue Räumlichkeiten für die Meißner FDP eingeweiht.Das... [zum Beitrag]

Die kritischen Fragen des Heiko Schulze

Die kritischen Fragen des Heiko Schulze Gleich gesammelt beantwortet wurden mehrere kritische Fragen... [zum Beitrag]

Kein Platz für Gewalt

Seit Freitag, den 25. November stehen sie und laden orange leuchtend zum Sitzen ein: die zwei neuen... [zum Beitrag]

Für den Notfall

Damit im Notfall die Arbeit des Verwaltungsstabs sichergestellt werden kann, soll das Meißner... [zum Beitrag]

15 Prozent Sparen ist der Schlüssel

Teil 7 - Bürgerdialog Energiekrise [zum Beitrag]

Gedenken an eine dunkle Nacht

Neben einem Konzert mit jüdischer Klezmer-Musik zudem die St. Afra Gemeinde am 9. November in die... [zum Beitrag]

15 Prozent Sparen ist der Schlüssel

Teil 6 - Bürgerdialog Energiekrise [zum Beitrag]

15 Prozent sparen ist der Schlüssel

Teil 3 - Bürgerdialog Energiekrise [zum Beitrag]