Datum: 22.03.2023
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Weinbergskonzept für die Stadt Meißen

Weinbergskonzept für die Stadt Meißen

Teil 1 - Bestandsanalyse


2022 hat Oberbürgermeister Olaf Raschke das Amt für Stadtplanung und -entwicklung damit beauftragt, sich mit der Meißner Weinkulturlandschaft auseinanderzusetzen. Durch die im Haushalt bewilligten Budgets war das Amt in der Lage beim Büro LA21 Landschaftsarchitektur ein Weinbergskonzept in Auftrag zu geben. Dieses wurde beim letzten Stadtentwicklungsausschuss vorgestellt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Montags-Demo vom Bunten Meißen

Am Montag den 3. Juni fand erneut eine Demo für Demokratie veranstaltet vom Bunten Meißen statt.... [zum Beitrag]

Winestock-Festival im Weingut Schuh:

Meißen, Sörnewitz – Vom 7. bis 9. Juni verwandelte sich das Weingut Schuh in eine Oase der Liebe, des... [zum Beitrag]

Euros für Bauprojekt

Letzte Woche wurden im Zuge der städtischen Vereinsförderung die letzten Bescheide an begünstigte Vereine... [zum Beitrag]

Ein neuer Leiter für das Stadtmuseum...

Am Donnerstag, dem 30. Mai stand im Meißner Stadtmuseum ein Pressetermin an. Da die Leitung des Meißner... [zum Beitrag]

Schwieriges Nachbarschaftsverhältnis

Der Kanusport hat in Meißen eine lange Tradition. Der Meißner Kanu-Verein wurde 1925 mit einem Holzboot... [zum Beitrag]

Nachbarschaftshilfe und...

Am Buschbad im Meißner Triebischtal, wurde diese Woche eine neue Kontaktstelle für Nachbarschafts- und... [zum Beitrag]

Rosenfest Heilig Kreuz

Meißen - Das historische Kloster Heilig Kreuz verwandelte sich am vergangenen Wochenende in ein lebendiges... [zum Beitrag]

Kalkbergschule wird...

Die Kalkbergschule Meißen hat erfolgreich an einem bundesweiten Energiesparwettbewerb teilgenommen. Um das... [zum Beitrag]

Große Resonanz beim Pokal der Blauen...

Der Countdown läuft: Am 6. Juli startet in der Porzellan- und Weinstadt Meißen der prestigeträchtige... [zum Beitrag]