Datum: 19.09.2023
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Ein Mann fürs Klima

Ein Mann fürs Klima

Stadtverwaltung Meißen stellt Klima-Schutz-Manager Jürgen von Consbruch ein


Während eines Pressegespräches am Freitag den 15. September 2023 konnte sich der neue Klimaschutzmanager der Stadt Meißen, Jürgen von Consbruch vorstellen. Der 52-jährige war Architekt und Projektsteuerer in Dresden. Nun hat er eine Weiterbildung zum Klimaschutzmanager abgeschlossen und besetzt seit kurzem die Position ebenjenes in der Meißner Stadtverwaltung. Durch eine 2-jährige Förderung hat er diesen Posten noch bis Juli 2025 inne, was die Stadt ca. 100.000 Euro im Jahr kosten wird. Die Finanzierung der Stelle erfolgt zu 70% durch die nationale Klimaschutzinitiative vom Bundesministerium für Wirtschaft. Allerdings sind für diese finanzielle Unterstützung genaue Voraussetzungen erforderlich.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Die 6-Kilometer-Umleitung

Auch wenn die Baustelle seit langem angekündigt war, dürfte heute so mancher Verkehrsteilnehmer, der auf... [zum Beitrag]

Sorgenfreie Abstellmöglichkeit für...

Durch die Lage am Elbradweg ist Meißen ein beliebtes Ausflugs- und Urlaubsziel für Radtouristen. Seit... [zum Beitrag]

Meißner Löwinnen wechseln Präsidentin

Die Mitglieder des Damen-Clubs trafen sich kürzlich im Heil- und Kräutergarten der Stiftung Soziale... [zum Beitrag]

Mit dem Fahrrad durchs keramische...

Der Meißner Kultursommer nimmt weiter Fahrt auf. Beinahe täglich gibt es etwas zu erleben. Am kommenden... [zum Beitrag]

Fortschritte am Wochenmarkt

Die Umgestaltung des Wochenmarktes an der Brauhausstraße und seiner Nebenfläche schreitet planmäßig voran.... [zum Beitrag]

Abschlussbericht: Pokal der Blauen...

Auch bei der zweiten Veranstaltung waren die verschiedenen Herangehensweisen und unterschiedlichen... [zum Beitrag]

Mit Volldampf voraus

Am kommenden Wochenende, vom 12. bis 14. Juli, wird der Domplatz erneut zum Szene-Treffpunkt. Das vom... [zum Beitrag]

Invasiver Knöterich im Schlosspark

Der Schlosspark Siebeneichen soll zu einem attraktiven Erholungsort und bedeutenden Natur-Denkmal werden.... [zum Beitrag]

Künstlerische Vielfalt in der...

Seit dem vergangenen Wochenende zieren zahlreiche Werke regionaler Künstlerinnen und Künstler die Auslagen... [zum Beitrag]