Datum: 25.04.2018
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Fragen und Antworten

Fragen und Antworten

Frank Richter bei der Initiative Bürger für Meissen


Mehr als 60 Meissner waren in die Räume der Initiative „Bürger für Meissen – Meissen kann mehr" gekommen. Der Raum in der Neugasse war gut gefüllt mit Menschen, die sich einen persönlichen Eindruck vom Bürgerrechtler, Theologen und Buchautor Frank Richter machen wollten.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Sommer Open Air

Es war am letzten Sonnabend nun schon die 40. Kneipennacht in Meissen. Der Erfolg gab dem Konzept der... [zum Beitrag]

Was lange währt, währt eben lange!

In den Ferien wird gebaut! Das war die Botschaft bei einem aktuellen Besichtigungstermin der Großbaustelle... [zum Beitrag]

Bürgerbüro im Triebsichtal

Am Montag hat der Direktkandidat der SPD im Wahlkreis 39, Frank Richter, sein Bürgerbüro in der Talstraße... [zum Beitrag]

Wer hat Lust auf eine Weltreise?

Sylvia Dietrich ist eine reisefreudige Meissnerin. Nun, da sie das Rentenalter erreicht hat, ist sie auf... [zum Beitrag]

Sportplatz, Spielplatz, Freianalage

Oberbürgermeister Olaf Raschke lud am Mittwochmorgen Pressevertreter an die Afra Grundschule zu einem... [zum Beitrag]

MEISSEN für 70 Cent

2x90 Eurocent präsentieren die beiden Herren hier vor dem Meissener Rathaus. Es sind Briefmarken, neue... [zum Beitrag]

Orgelrestaurierung gesichert

Die Orgel in der Meissner Frauenkirche wird seit Ende Juli restauriert. Letzte Woche übergab Landrat Arndt... [zum Beitrag]

Investition im Sonnenschein

Kurz nach Sonnenaufgang erreicht der erste von vier Transportern die Brauerei Schwerter Meissen. Vier... [zum Beitrag]

Die GroFra

Die Karten liegen auf dem Tisch. Inzwischen herrscht Klarheit, wer im Stadtrat zu Meissen mit wem... [zum Beitrag]