Datum: 28.02.2019
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Container in der Luft

Container in der Luft

Montagearbeiten am Aritaring haben begonnen


Vor fünf Monaten beschloss der Stadtrat von Meissen, den Auftrag zur Errichtung der 4. Grundschule an die Firma ALHO Systembau GmbH zu vergeben. Derzeit beginnen die Montagearbeiten auf dem Gelände am Aritaring. Der Schulbau soll knapp fünfeinhalb Millionen Euro kosten.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Nossen – die Sparkassenstadt!

„Wenn ich einmal reich wär ..." - die bekannte Textzeile des Milchmanns Tevje aus Anatevka passte so... [zum Beitrag]

Einfach mal was fertigmachen...

Immer vor Neuwahlen des Stadtrates kommen Ziele, Versprechen, Erfolge und unerledigte Dinge auf den... [zum Beitrag]

Markttreiben bei Sonnenschein

Meissen lädt seit 1992 jährlich zu einem der schönsten und größten Töpfermärkte Sachsens ein. Am... [zum Beitrag]

Men in Orange

Mit einer Spontandemo in der Plossenkurve wollten vier Aktivisten der Bürgerinitiative „Bürger für Meissen... [zum Beitrag]

Wählen – aber wie?

In knapp zwei Wochen wird gewählt. Gleich drei sehr unterschiedliche Zettel nehmen die Wahlberechtigten... [zum Beitrag]

Etwas zurückgeben...

Sie strömten hinauf zu Teppich Schmidt – Lieferanten, langjährige Kunden, Größen aus Politik und... [zum Beitrag]

Barfuß mit Fummel...

Ausgerechnet auf dem viel gescholtenen Pflaster der Meissner Altstadt finden einmal im Jahr gut besuchte... [zum Beitrag]

Es gibt noch viel zu tun!

Noch ist er der Chef der größten Meißner Stadtratsfraktion, der Falk Werner Orgus. Er kennt das Meissner... [zum Beitrag]

Kitas ohne Erzieher?

Seit Monaten gibt es Probleme in der städtischen Kita-Landschaft. Es fehlen immer mehr Erzieher. Um den... [zum Beitrag]