Datum: 11.06.2020
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Meißen und die Landwirtschaft

Meißen und die Landwirtschaft

Konzept zur Flächenentwicklung diskutiert


Jahrelang wurde eine gewisse Konzeptionslosigkeit der Stadtverwaltung Meißen bemängelt. Inzwischen tragen die Interventionen einzelner Räte und das Agieren der Leiterin des Bauverwaltungsamtes Früchte – unter anderem in einem jüngst vorgestellten Konzept.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Am Wochenende wird’s heiß!

Um das kulturelle Leben in Meissen nach der Coronapause wieder anzukurbeln und freischaffende Künstler... [zum Beitrag]

Ampel bis September

Auf der Bundesstraße B6 finden bis voraussichtlich 31. August Instandsetzungsarbeiten an der Stützwand... [zum Beitrag]

Freie Schulwahl ab 2021

Die letzte Sitzung des Sozial- und Kulturausschusses des Meissner Stadtrates brachte eine lang erwartete... [zum Beitrag]

Corona-Fallzahlen vom 30. Juni 2020

Gemeindevertreter Ralf Hänsel zu den Covid-19-Fallzahlen vom 30. Juni im Landkreis Meissen [zum Beitrag]

Fürstengraben für 1 Mio € fertiggestellt

Die Bau- und Renaturierungsmaßnahmen und die bald wachsende Vegetation werden dazu beitragen, dass der... [zum Beitrag]

Ashtanga & Yin in Meissen

Genau einen Tag vor dem offiziellen Welt-Yoga-Tag öffnete auf dem Meißner Theaterplatz ein neues... [zum Beitrag]

Dauerbrenner Caravaning

Die Caravanstellplätze in Meißen sind schon lange ein großes Streitthema. Die Herstellung bestimmter... [zum Beitrag]

Radebeuler LebensArt

In Radebeul steht am Wochenende der zweite Teil der Veranstaltungsreihe „LebensArt“ auf dem... [zum Beitrag]

Freitagskonzert: Gerhard Schöne

Zur Unterstützung freischaffender Musiker und Künstler während der Corona-Pandemie präsentieren Meissens... [zum Beitrag]