Datum: 26.04.2023
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: „Gut gehen lassen“

„Gut gehen lassen“

Abschlussveranstaltung des Projekts „Gut gehen lassen“ in Meißen


Die Stadt Meißen wurde durch den Fachverband Fußverkehr und Fußgängerschutz Deutschland kurz FUSS e.V. im Rahmen des Projektes „Gut gehen lassen – Bündnis für attraktiven Fußverkehr“ in den letzten zwei Jahren beraten.

Am Montag fand dazu die Abschlussveranstaltung im Ratssaal des Rathauses der Stadt Meißen statt. Einige Stadträte haben ebenfalls an der Veranstaltung samt Diskussion teilgenommen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Ein Wochenende voller Kreativität...

Am ersten Wochenende im Mai steht Meißen-Cölln wieder ganz im Zeichen der Kunst und des Kunsthandwerks.... [zum Beitrag]

30 Jahre VGM-Stadtrundfahrt

Am letzten Sonnabend feierte die Verkehrsgesellschaft Meißen einen besonderen Geburtstag am Meißner... [zum Beitrag]

Neues Sozialkaufhaus in Meißen

[zum Beitrag]

370 Blumen für die Demenzaufklärung

Nach der Premiere im letzten Jahr führte die Diakonie Meißen am 12. April erneut ihre... [zum Beitrag]

„Schmidt“ feiert 30 jähriges...

Holger Schmidt, Firmengründer von „Teppich Schmidt“ feiert in diesen Tagen 30 jähriges Firmenjubiläum. Und... [zum Beitrag]

Kinder Flohmarkt an der Jahnhalle:...

Der Stadt-Eltern-Rat Meißen lädt erneut zu einem Kinder-Flohmarkt ein. Diesmal an der Jahnhalle. Am... [zum Beitrag]

Weinkalender 2025 vorgestellt +...

Mit einem kleinen Festakt in der WeinErlebnisWelt der Winzergenossenschaft Meißen wurde am... [zum Beitrag]

Frühlingsputz in und an der Halle

Im Rahmen eines weiteren Aktionstages unter dem Titel „Frühlingsputz an und in der Jahnhalle“, waren... [zum Beitrag]

Amtsblatt und Füßgängerüberweg...

Bei der letzten Stadtratssitzung am 20. März wurde über die im 4. Quartal 2023 eingegangen Petitionen und... [zum Beitrag]