Datum: 16.04.2024
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: 370 Blumen für die Demenzaufklärung

370 Blumen für die Demenzaufklärung

„Vergissmeinnicht-Pflanzaktion“ der Diakonie Meißen


Nach der Premiere im letzten Jahr führte die Diakonie Meißen am 12. April erneut ihre „Vergissmeinnicht-Pflanzaktion“ durch. So auch am Altenheim Hugo Tzschuke. Ziel der Aktion ist es, auf das Thema „Demenz“ aufmerksam zu machen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Am Männertag zum Wollfest

Das Wollfest am Männertag war ganz dem Stoff Wolle, dem Spinnen, Häkeln und Weben gewidmet. Gut... [zum Beitrag]

Vielfalt und Unterhaltung

Geht es nach Besucherzahlen ist es der kulturelle Höhepunkt im rechtselbischen Meißen: Die Rede ist vom... [zum Beitrag]

Baufortschritt auf der Kinderbaustelle

In den Herbstferien 2022 wurde auf dem Jahnhallenareal der Grundstein für ein neues Baumspielhaus gelegt.... [zum Beitrag]

Entfernter Zebrastreifen sorgt für Ärger

Die Niederauer Straße ist eine große und viel befahrene Straße in Meißen. Neben den Wohngebieten am... [zum Beitrag]

Erinnerung an den Frieden

Es ist ein jährlich wiederkehrender Termin im Kalender der Stadt Meißen: die Kranzniederlegung zum... [zum Beitrag]

Euros fürs Tanzen

Pressetermin im Meißner Stadtteil Triebischtal, beim Verein Tanzclub Rot-Gold Meißen auf der... [zum Beitrag]

Olaf Schubert im Theater Meißen

Am vergangenen Sonntag, den 5. Mai, erlebte das Theater Meißen einen wahrhaftigen Publikumsmagneten: Der... [zum Beitrag]

Aufräumaktion im Kornhaus

Am Sonnabend, den 11. Mai, fand im Kornhaus eine Aufräumaktion im gesamten Gebäude statt. [zum Beitrag]

Bauwerk vs. Baum

Vor 2 Wochen erregte ein gefällter Baum im Meißner Böttgerpark die Gemüter. Da sich dieser unmittelbar in... [zum Beitrag]