Datum: 16.01.2017
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: „Das Bahnhofsklo“ - ein Drama der DB

„Das Bahnhofsklo“ - ein Drama der DB

Das Bedürfniss hat einen Namen: Bahnhofsklo


Eine Situation die sie sicher kennen. Sie kommen in einer fremden Stadt auf dem Bahnhof an, orientieren sich und, na ja sie wissen schon, es drückt sie ein Bedürfnis. In Meissen dürfen sie zwar das Bedürfnis haben, nur loswerden ist nicht. Dem Problem hat man sich mittlerweile angenommen. Dr. Andre Hahn, Bundestagsabgeordneter, auf dem Weg zur Klärung drückender Probleme. Bund und Bahn als Fördermittelausschütter und Eigentümer, der selbige bedürfnisgerecht versenkt, ein Trauerspiel: „Das Bahnhofsklo zu Meissen - ein Öffentliches Bedürfnisspiel, Akt Nummer 2“.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Wie weiter, Frau Wunderwald?

Das Wahlergebnis der CDU zum Meissner Stadtrat war desaströs. Nur noch vier von zuletzt sieben Sitzen... [zum Beitrag]

Werkbund. Bauhaus? Art déco!

Kunstpreisträger Michael Winkler sorgte für den musikalischen Rahmen einer ganz besonderen... [zum Beitrag]

Offene Tore

Am Sonnabend hatten von 14 bis 17 Uhr Groß und Klein Gelegenheit, die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr... [zum Beitrag]

Grundlegende Entscheidung

Jahrelang wurde das Thema nicht beachtet. Selbst in der aktuellen Finanzplanung der Stadt Meissen spielt... [zum Beitrag]

Rettungseinsatz Hahnemannsplatz

Am 6. Juni wurden die Kameraden der Meissner Feuerwehr zu einer Hilfeleistung am Hahnemannsplatz in... [zum Beitrag]

Good Night Stories for Rebel Girls...

Literaturfest 2019 – Pestalozzischule Meissen Good Night Stories for Rebels Girls gelesen auf dem... [zum Beitrag]

Geld für Kirche, Gassen und Brunnen

OB Raschke konnte in Anwesenheit der CDU-Landtagsabgeordneten Daniela Kuge aus den Händen von... [zum Beitrag]

Sachsenwein und lange Arme

Drei Boote legten am letzten Sonnabend in Meissen an. Gestartet waren die 15 Ruderer am Morgen in Pirna.... [zum Beitrag]

Wer darf das entscheiden?

Immer wieder gibt es Mutmaßungen über Eigentümerwechsel an wichtigen Gebäuden in Meissen. So wie das... [zum Beitrag]