Datum: 24.02.2017
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Erneut Großbrand in Sörnewitz

Erneut Großbrand in Sörnewitz

Feuerteufel zerstört Vereinsheim in Sörnewitz


Sörnewitz entwickelt sich zum Problemstandort in Sachen Brandstiftungen. Nach dem letzten spektakulärem Brandereignis am Gewerbegebiet ist Sörnewitz am frühen Morgen des 24. Februar, erneut Schauplatz eines Großeinsatzes für Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Ein Ort zum Trauern

In der Urbanskirche der Johanneskirchgemeinde Meißen wurde ein Gedenk- und Andachtsort zur... [zum Beitrag]

Guter Rat fürs Rad

Vor Jahren war im Zusammenhang mit anstehenden Straßenbaumaßnahmen in Meißen ein spezieller... [zum Beitrag]

Blitzer, Knöllchen und Genehmigungen

Das Meissner Ordnungsamt veröffentlichte kürzlich die Statistik zu Geschwindigkeitsverstößen,... [zum Beitrag]

Entspannung vor dem Tauwetter

Die Elbe-Anrainer bereiten sich auf das Winterhochwasser vor. Noch nutzen die Frachtschiffe die... [zum Beitrag]

Seitwärtsbewegung - Inzidenzwert...

Aktuelles zur Corona-Lage im Landkreis Meißen von Landrat Ralf Hänsel am 23. Februar.   [zum Beitrag]

Plastikmüll im Winterhafen

Schnell steigende Temperaturen innerhalb der letzten Woche ließen den Pegel der Elbe steigen. Die... [zum Beitrag]

Winterbaustelle Questenbergschule

Es wird mit Sicherheit eine der teuersten Grundschulen Deutschlands – die Questenbergschule in... [zum Beitrag]

Zwischen Schmetterlingen und Freibad

Seit fünf Jahren gibt es in Meißen einen Jugendstadtrat. Zu Beginn wurde die Idee belächelt und als... [zum Beitrag]

Die ersten 100 Tage

Fast 100Tage ist Meißens neuer Landrat im Amt. Nach 100 Tagen ist es üblich, eine erste Bilanz zu... [zum Beitrag]