Datum: 10.10.2018
Rubrik: Nachrichten
Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Walzer auf dem Zebrastreifen?

Walzer auf dem Zebrastreifen?

Flashmob der Franziskaner


Das städtische Gymnasium Franziskaneum wird 111 Jahre alt. Spätestens seit Montag dürfte sich dies in Meissen herumgesprochen haben. Neugierige Blicke begleiteten die zahlreichen Aktionen im Stadtgebiet von Meissen, bevor genau um 12.30 Uhr unzählige Luftballons in den Himmel über Meissen aufstiegen. Als ein Höhepunkt der Festwoche „111 Jahre Franziskaneum – Herkunft und Zukunft" hatten sich die 940 Schüler des Gymnasiums zu Kunstperformances im Stadtgebiet verteilt, um 11 Minuten lang zu singen, zu tanzen, zu musizieren oder die Farben spielen zu lassen. Die Zuschauer waren beeindruckt und wissen nun alle das Franzi ist 111 Jahre alt und bunt wie nie!

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik


Stollen für alle!

In genau vier Wochen ist Heiligabend. Die Meissner und ihre Gäste können sich seit heute vier Wochen lang... [zum Beitrag]

Was nun?

Die Meissner haben sich über Jahre daran gewöhnt, dass es ein Literaturfest und ein Chorfestival in der... [zum Beitrag]

Heute kam der Nikolaus...

Es sind nur noch wenige Tage bis zum Weihnachtsfest. Die Vorfreude steigt von Woche zu Woche. Für die... [zum Beitrag]

Wie weiter in Meissen?

Die Oberbürgermeisterwahl in Meissen hat große Teile der Bürgerschaft in einem Maße politisiert, wie keine... [zum Beitrag]

Peperoncino eröffnet

Seit Kurzem gibt es in Weinböhla ein neues italienisches Restaurant.  [zum Beitrag]

Opel gegen Fahrrad

In den Mittagsstunden des 15. November ereignete sich in Meissen auf dem Beyerleinplatz ein Verkehrsunfall... [zum Beitrag]

Freude auf dem Weihnachtsmarkt

Nach einem kleinen Ständchen auf der Meissner Weihnachtmarktbühne gab es für zwölf Vereine aus dem... [zum Beitrag]

Betriebsbereit für einen Monat?

Fast planmäßig fährt der Panoramaaufzug am Meissner Burgberg wieder. Wie die Stadtverwaltung Meissen dazu... [zum Beitrag]

Tickende Zeitbomben

Es gibt Baumaßnahmen, die wollen einfach kein Ende nehmen. Vor einem Jahr wurde der Abschluss der... [zum Beitrag]